Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Dynamischer SVerweis mit VBA

Betrifft: Dynamischer SVerweis mit VBA von: minimalixis
Geschrieben am: 16.09.2014 16:25:57

Hi zusammen,

ich habe nun schon ein paar Stunden in Rumgoogeln investiert aber keine passende Lösung gefunden, bzw scheitere einfach an der Herleitung, für meine Problemstellung.

Folgendes: Ich habe eine Datumszeile (A1:C1) in Tabelle1. Darunter soll mir per VBA- SVerweis die Stundenzahl ausgegeben werden die in Tabelle2 steht.
Sprich in Tabelle2 steht in spalte A das Datum und in Spalte B die Stundenzahl.

So das ganze bekomme ich für jede spalte einzeln auch hin mit VBA - nun kommt aber die Schwierigkeit:
Ich möchte, dass der Sverweis immer eine Spalte weiter Springt in Tabelle1.
Sprich erster Sverweis Sucht das Datum aus Tabelle1!A1 in Tabelle2!A1:B10 und gibt das Ergebnis in Tabelle1!B1 aus. Dann springt das ganze eine Spalte weiter und das Datum aus Tabelle1!B1 wird gesucht und das Ergebnis wird in Tabelle1!B2 ausgewiesen usw usw.

Mit meinem Laienverständnis habe ich lange an einer For-Schleife rumprobiert, bin aber zu keinem von Erfolg gekrönten Ergebnis gelangt...

es spitze wenn ihr mir dabei helfen könntet.

VG,
minimalixis

  

Betrifft: AW: Dynamischer SVerweis mit VBA von: ChrisL
Geschrieben am: 16.09.2014 16:44:52

Hi

Warum nicht einfach mit Formel? ... egal ;)

Sub Mach()
Dim WS1 As Worksheet, WS2 As Worksheet
Dim iSpalte As Integer

Set WS1 = Worksheets("Tabelle1")
Set WS2 = Worksheets("Tabelle2")

For iSpalte = 1 To 3
    WS1.Cells(2, iSpalte) = WorksheetFunction.VLookup(WS1.Cells(1, iSpalte), WS2.Range("A1:B10") _
, 2, 0)
Next iSpalte
End Sub
cu
Chris


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dynamischer SVerweis mit VBA"