Wie sverweis verschachteln in VBA?

Bild

Betrifft: Wie sverweis verschachteln in VBA?
von: Sebastian Brüchert
Geschrieben am: 16.03.2005 15:41:37
Hey Leute,
wie kann ich einen Sverweis in VBA erstellen und dann verschachteln?
Ich versuch gerad sowas:


Sub sverweis()
sheets("Kalkulation").activate
Range("G7").Select
Range("G7") = Application.WorksheetFunktion.VLookUp(Range("G6"),Range("W7:X252"),2)
End Sub

Das tut's aber irgendwie nicht?!
Verwende ich bei VLookUp die Parameter genauso wie bei sVerweis?
Als nächstes wäre ich für nen Code-Schnipsel von ner VlookUp Verschachtelung
super dankbar.

Thanx
Sebastian
Bild

Betrifft: AW: Wie sverweis verschachteln in VBA?
von: u_
Geschrieben am: 16.03.2005 15:52:26
Hallo,
nicht WorksheetFunktion, sondern WorksheetFunction
Range("G7") = Application.WorksheetFunction.VLookUp(Range("G6"),Range("W7:X252"),2,0)
Was meinst du mit 'verschachteln'?
Gruß
Bild

Betrifft: AW: Wie sverweis verschachteln in VBA?
von: Sebastian Brüchert
Geschrieben am: 16.03.2005 15:55:40
Ich hab mich nur hier im Threat verschreiben... im Code stehts Richtig!
Also, ich habe zwei sverweise. mit dem einen ermittle ich einen spaltenindex, welchen in im zweiten sverweis verwenden möchte...
Und das mein ich mit verschachteln.
Bild

Betrifft: AW: Wie sverweis verschachteln in VBA?
von: u_
Geschrieben am: 16.03.2005 16:00:57
Hallo,
den Spaltenindex würde ich einer Variablen zuweisen, wird übersichtlicher.
Spalte=Application.WorksheetFunction.VLookUp(Range("G6"),Range("W7:X252"),2,0)
Wert=Application.WorksheetFunction.VLookUp(Range("A6"),Range("C7:H252")," &Spalte &",0)
Gruß
Bild

Betrifft: AW: Wie sverweis verschachteln in VBA?
von: Sebastian Brüchert
Geschrieben am: 16.03.2005 16:22:57
Danke,
die Variablen waren der Tip!
Thanx
Bild

Betrifft: warum noch offen? -->geschlossen
von: u_
Geschrieben am: 16.03.2005 16:31:01

Bild

Betrifft: ...Function falsch geschrieben! - owT
von: Luc
Geschrieben am: 16.03.2005 15:53:04

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wie sverweis verschachteln in VBA?"