Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
884to888
884to888
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

VBA: Dateien kopieren / Dateien schützen ?

VBA: Dateien kopieren / Dateien schützen ?
06.07.2007 10:56:00
Selma
Hallo Leute,
ich habe zwei Fragen:
1. In Zellen habe ich die Dateinamen (ohne Pfad z.B. Bestellungen 2007.doc - Kompletter Pfad steht in Hyperlink.Adress) stehen die mit den Hyperlinks versehen sind.
Ist es möglich nur die Dateien die im markierten Zellenbereich stehen per VBA nach T:\Export\2007\ zu kopieren ?
2. Wie kann ich per VBA alle Dateien incl. Unterordnerdateien für T:\Eingang\IN\ schreibgeschützt machen?
Vielen Dank im Voraus...
Liebe Grüße
Selma

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: VBA: Dateien kopieren / Dateien schützen ?
06.07.2007 14:17:15
Oberschlumpf
Hi Selma
Kopiere diese beiden Makros in ein allgemeines Modul

Sub markierte()
Dim lrZelle As Range
For Each lrZelle In Selection
If lrZelle.Hyperlinks.Count > 0 Then
FileCopy lrZelle.Hyperlinks(1).Address, "T:\Export\2007\" & lrZelle.Value
End If
Next
End Sub



Sub schreibschutz()
Dim I As Long
Dim MeinPfad As String, liZeile As Integer
Application.ScreenUpdating = False
Application.EnableEvents = False
MeinPfad = "T:\Eingang\IN"
liZeile = 1
With Application.FileSearch
.LookIn = MeinPfad
.SearchSubFolders = True
.Filename = "*.*"
If .Execute() > 0 Then
For I = 1 To .FoundFiles.Count
SetAttr .FoundFiles(I), vbReadOnly
Next I
End If
End With
Application.ScreenUpdating = True
Application.EnableEvents = True
End Sub


In Excel über Extras/Makro/Makros kannst du dann beide Makros ausführen.
Das erste Makro beantwortet deine erste Frage, das zweite Makro beantwortet deine zweite Frage.
Konnte ich helfen?
Ciao
Thorsten

Anzeige
AW: VBA: Dateien kopieren / Dateien schützen ?
06.07.2007 15:03:00
Selma
Hallo Thorsten,
erstmal vielen Dank für deine Hilfe.
Das zweite Makro funktioniert.
Das erste Markro bleibt hier FileCopy lrZelle.Hyperlinks(1).Address, "T:\Export\2007\" & lrZelle.Value hängen.
LG
Selma

AW: VBA: Dateien kopieren / Dateien schützen ?
06.07.2007 15:19:11
Oberschlumpf
Hi Selma
Nach deiner Beschreibung gehe ich bisher davon aus, dass die Zelle, in der sichtbar nur der Dateiname steht, automatisch auch die Zelle ist, die mit einem Hyperlink mit Pfad zur Datei steht, dessen Name eben in der Zelle sichtbar ist.
Z Bsp
in A1 steht
Beispiel.doc
gleichzeitig ist A1 mit dem Hyperlink "D:\Eigene Dateien\Beispiel.doc" versehen.
und wenn du nun NUR A1 markierst und das erste Makro startest, dann wird aus Zelle A1 die Hyperlinkadresse gelesen, und mit Hilfe dieser Adresse wird die Datei Beispiel.doc in das Verzeichnis T:\Export\2007 kopiert.
Was habe ich falsch verstanden oder du falsch erklärt?
Bei mir funzt der Code jedenfalls.
Ciao
Thorsten

Anzeige
AW: VBA: Dateien kopieren / Dateien schützen ?
06.07.2007 17:56:00
Selma
Hallo Thorsten,
wenn der Pfad der Datei nicht zu lang ist, dann funktioniert es bei mir auch.
Mein Problem liegt bestimmt daran, dass z.B. in Hyperlink-Adresse dies steht: ../../prj/3041/IN/Architekturbüro%20Sevens/2007-06-15/XM_Begleitschein.pdf
Gehe ich mit dem Maus über den Hyperlink drüber, dann steht dies:
file:///\\51HH15\share\prj\3041\IN\Architekturbüro%20Sevens\2007-06-15\XM_Begleitschein.pdf
Die Datei existiert auf dem Server, leider wird sie nicht kopiert.
Ist die Pfadlänge das Problem ?
LG
Selma

AW: VBA: Dateien kopieren / Dateien schützen ?
07.07.2007 00:05:56
Oberschlumpf
Hi Selma
Schreib mir mal bitte den riochtigen Pfad auf (nicht das, was angezeigt wird, wenn du den Mauszeiger darüber bewegst) - schau nach, in dem du mit rechte Maustaste auf den Link klickst, und dann Hyperlink bearbeiten auswählen.
Ciao
Thorsten

Anzeige
AW: VBA: Dateien kopieren / Dateien schützen ?
08.07.2007 19:32:00
Selma
Hallo Thorsten,
dies hier steht (rechte Maustaste auf den Link und dann Hyperlink bearbeiten):
../../prj/3041/IN/Architekturbüro%20Sevens/2007-06-15/XM_Begleitschein.pdf
LG
Selma

AW: VBA: Dateien kopieren / Dateien schützen ?
09.07.2007 05:53:00
Oberschlumpf
Hi Selma
Ich glaube, das Problem ist im Dateinamen der Teil "%20".
Wenn ich versuche, einen Hyperlink auf eine Datei zu setzen, die im Dateinamen auch den Teil "%20" enthält, wird in meinem Excel (Excel XP nicht 2000) nicht einmal dieser Teil angezeigt.
Kannst du den Dateinamen der Datei(en) so ändern, dass wenigstens das %-Zeichen nicht mehr enthalten ist?
Wenn nicht, weiß ich im Moment leider auch keine Lösung, wie man auf solche Dateien einen Hyperlink setzen kann, der auch funktioniert.
Lässt sich denn bei dir solch eine Datei öffnen, wenn du mit der Maus auf den Link klickst? Nicht mal das funktioniert bei mir, wenn im Dateinamen das %-Zeichen vorkommt.
Ciao
Thorsten

Anzeige
Da der Dateipfad Zeichen enthält, die...
09.07.2007 14:35:00
Luc:-?
...nicht der ursprünglichen Namenskonvention entsprechen, Selma (+ Thorsten),
wäre es viell hilfreich, den gesamten Pfad in Apostrophs einzuschließen...
Gruß Luc :-?

AW: VBA: Dateien kopieren / Dateien schützen ?
10.07.2007 16:55:00
Selma
@Thorsten
die Dateien lassen sich öffnen auch wenn das %-Zeichen vorkommt.
@Luc
ich werde den gesamten Pfad in Apostrophs ändern. Ich gebe dir ein Feedbackchen ;-)
LG
Selma

325 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige