Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Dateien aus einem Ordner im Netzwerk lesen

Dateien aus einem Ordner im Netzwerk lesen
21.10.2016 16:58:40
Udo
Hallo Forum,
bräuchte bitte nochmal eure Unterstützung bei folgendem Umstand.
Wir haben bei uns im Netzwerk einen Ordner liegen,
Pfad: W:\01_Messwerte\tmp
in diesem sind etwa 800 Videofiles mit kurzen Sequenzen.
Ich würde mir gerne im meiner Exceldatei die " Messungen " heisst, im Tabellenblatt
" Datenbank " im Zellbereich D16:D10000 beginnend bei D16 die Namen der
Videofiles abwärts listen lassen.
Wenn ich die da gelistet bekäme wäre ich schon sehr froh.
Im Anschluß würde ich gerne wenn man in eine Zelle mit entspr. Videonamen klickt, dass dann dieses Video abgespielt wird. Das wäre dann oberperfekt.
Aber ich wäre auch schon mit der Auflistung sehr zufrieden ...
Könnt ihr mir dabei bitte helfen, die wenigen Beispiele in der Recherche helfen mir nicht, bzw. ich komm evtl. nicht damit klar.
Wäre euch sehr dankbar
LG udo

23
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Dateien aus einem Ordner im Netzwerk lesen
21.10.2016 17:08:17
Martin
Hallo Udo,
ehrlich gesagt gibt es im Archiv eine ganze Menge Beispiele zum Auslesen von Dateien aus Ordnern. Du musst lediglich das Dateiformart festlegen, denn Videodatei ist nicht gleich Videodatei (Bsp.: avi/mov/mp4/wmv/mpg usw.).
Beispiel: https://www.herber.de/forum/archiv/1232to1236/1235948_Dateien_eines_Ordners_alphabetischer_Reihenfolge.html
Und wegen der Verlinkung suchst du mal nach ActiveSheet.Hyperlinks.Add
Viele Grüße
Martin
ok versuch ich mal , das Ding ist ...
21.10.2016 17:14:06
Udo
ich habe einige Beispiele versucht zu integrieren ...
leider kommt immer an der Stelle Application.FileSearch eine Fehlermeldung ?
Hatte ich gerade schon bei drei Varianten, kannst du mir hierzu was sagen ...
danke dir schon mal sehr Martin, schau mir gleich dein Link mal an ...
LG udo
Anzeige
AW: ok versuch ich mal , das Ding ist ...
21.10.2016 17:17:04
Nepumuk
Hallo,
Application.FileSearch gibt es schon seit Excel 2007 nicht mehr.
Gruß
Nepumuk
AW: Dateien aus einem Ordner im Netzwerk lesen
21.10.2016 17:14:52
Nepumuk
Hallo,
folgender Code in ein Standardmodul (Menüleiste - Einfügen - Modul):
Option Explicit

Public Sub Liste()
    Const ROOT_PATH As String = "W:\01_Messwerte\tmp\"
    Dim strFilename As String
    Dim lngRow As Long
    Application.ScreenUpdating = False
    lngRow = 16
    strFilename = Dir$(PathName:=ROOT_PATH & "*.mpeg") 'Dateiendung anpassen !!!!!!!!!!!!
    Do Until strFilename = vbNullString
        With Worksheets("Datenbank")
            Call .Hyperlinks.Add(Anchor:=.Cells(lngRow, 1), _
                Address:=ROOT_PATH & strFilename, TextToDisplay:=strFilename)
        End With
        lngRow = lngRow + 1
        strFilename = Dir$
    Loop
    Worksheets("Datenbank").Columns(1).AutoFit
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Gruß
Nepumuk
Anzeige
es hängt leider noch etwas ...
21.10.2016 17:32:09
Udo
Hallo Nepumuk, auch Danke an Dich ,
aber leider bekomme ich noch eine Fehlermeldung ...
Muss denn die Datei die ich geöffnet habe im gleichen Ordner drinnen liegen wie den Ordner den ich durchsuchen lasse ?
LG udo
AW: es hängt leider noch etwas ...
21.10.2016 17:34:46
Nepumuk
Hallo,
es ist egal wo die Excelmappe gespeichert ist. Welche Fehlermeldung bekommst du denn (Nummer und Text bitte).
Gruß
Nepumuk
hier der Fehler ...
21.10.2016 17:41:56
Udo
Hallo Nepumuk,
Danke für deine Hilfe.
habe deinen Code angepasst auf den Ordner und die zu suchende Dateiform.
Habe kurz einen kleinen Ordner erstellt zum Testen und da 15 Videos mit H264 Endung eingeschoben ...
dein angepasster Code
Option Explicit
Public Sub Liste()
Const ROOT_PATH As String = "J:\Videos" ' habe hier einige testvideos eingefügt 15 Stk. zum  _
testen
Dim strFilename As String
Dim lngRow As Long
Application.ScreenUpdating = False
lngRow = 16
strFilename = Dir$(PathName:=ROOT_PATH & "*.h264") 'Dateiendung auf H264 angepasst
Do Until strFilename = vbNullString
With Worksheets("Datenbank")
Call .Hyperlinks.Add(Anchor:=.Cells(lngRow, 1), _
Address:=ROOT_PATH & strFilename, TextToDisplay:=strFilename)
End With
lngRow = lngRow + 1
strFilename = Dir$
Loop
*** Worksheets("Datenbank").Columns(1).AutoFit
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
die vorletzte Zeile bei den drei Sternchen ist komplett gelb ?
sagt dir das was ?
LG udo
Anzeige
AW: hier der Fehler ...
21.10.2016 17:48:26
Nepumuk
Hallo,
kann ich nicht nachvollziehen, also nochmal:
Welche Fehlermeldung bekommst du denn (Nummer und Text bitte).
Gruß
Nepumuk
AW: hier der Fehler ...
21.10.2016 17:52:38
Udo
ah, ok verstehe was du meinst, sorry
LAufzeitfehler '9':
Index außerhalb des gültigen Bereichs
?
LG
AW: hier der Fehler ...
21.10.2016 17:52:39
Udo
ah, ok verstehe was du meinst, sorry
LAufzeitfehler '9':
Index außerhalb des gültigen Bereichs
?
LG
also nur das wir nicht aneinander vorbei reden ..
21.10.2016 17:56:36
Udo
oder ichs einfach nicht verstehe, Ich habe die Datei mit der ich dein Code teste grad mal aufm Desktop mit dem Namen " Datenbank ", der Ordner Videos ist entspr. dem Pfad hinterlegt ...
deinen Code habe ich in einem Modul2 stehen und starte per Autoform die verlinkt ist ...
soweit sollts passen ?
Anzeige
AW: also nur das wir nicht aneinander vorbei reden ..
21.10.2016 17:59:50
Nepumuk
Hallo,
ja das passt soweit. Nur den Fehler kann ich nicht nachvollziehen außer der Tabellenname ist nicht "Datenbank".
Gruß
Nepumuk
ich schau gerade noch nach der richtigen Datei...
21.10.2016 18:04:02
Udo
endung , evtl hab ich da was nicht richtig angegeben ...
darf ich dir mal einen Code zeigen der zum Teil ..
21.10.2016 18:14:23
Udo
funktioniert ... zumindest öffnet der den richtigen ordner und zeigt mir nach und nach Hinweisfenster der Dateinamen der Video in dem Ordner ...
kann ich das an entsprechender Stelle umstricken das er im Tabellenblatt " Datenbank "
dann eben ab Zelle D16 das dann listet ...
Sub Test_Dateien_Auslesen()
Dim objAL As Object
Dim objFSO As Object
Dim strPath
Dim strFile
Dim vntFiles As Variant
Dim L As Long
Set objAL = CreateObject("System.Collections.Arraylist")
Set objFSO = CreateObject("Scripting.FilesystemObject")
strPath = "J:\Videos" 'verzeichnis
With objAL
For Each strFile In objFSO.getfolder(strPath).Files 'Alle Dateien auslesen
Select Case LCase(objFSO.getExtensionName(strFile))
Case "h264"
.Add strFile.Path 'Datei in die Arraylist aufnehmen
End Select
Next
.Sort 'ArrayList sortieren
vntFiles = .toArray 'ArrayList in ein Array wegschreiben
End With
'Ausgeben
For L = LBound(vntFiles) To UBound(vntFiles)
MsgBox vntFiles(L) '... hier ändern auf in zelle eintragen ?
Next
End Sub

Anzeige
Ich würde mich kurz abmelden und auf den ...
21.10.2016 18:23:02
Udo
Heimweg begeben , melde mich in ner Std nochmal , ...
Evtl. seh ich nachher auch was, im Moment bin ich überfordert ...
LG udo
AW: Ich würde mich kurz abmelden und auf den ...
21.10.2016 18:59:32
Nepumuk
Hallo,
der Code macht im Prinzip das selbe wie meiner nur erheblich langsamer.
Lade doch mal deine Mappe hoch damit ich sie mir anschauen kann.
Gruß
Nepumuk
hier noch eine Beispieldatei ...
22.10.2016 22:39:46
Udo
Hallo Nepumuk, leider komm ich erst heute Abend wieder dazu mich zurückzumelden,
bin Morgen dann aber auch dran,
Habe heute Nachmittag mal schnell noch was zusammengebaut als Beispiel.
Es sind 2 Codevarianten darin enthalten, Liste_1 ( deiner ), da stimmt irgendwas noch nicht, find ich aber nicht woran es da liegt ...
und ein weiterer Code - Liste_2 der funktioniert schon einigermaßen.. auch das Thema mit dem Hyperlink konnte ich bereits lösen.
Vielleicht hast mal nochmal Zeit reinzuschauen, da wäre ich dir sehr sehr dankbar.
Nur eines wäre mir wichtig dabei, das beim Einlesen und in die Spalten auflisten dann eine
Reihenfolge eingehalten wird. Das Ding ist das unsere Messbox im Gesch. , sprich die Software die dort die Messungen vornimmt , davon alle Messdaten in eine glaub SQL Datenbank einträgt, diese Daten frage ich mit meiner eigentlichen Exceltabelle hierzu ab. Dort werden die Daten eben auch bezogen auf das Änderungsdatum eingeladen, und da würde ich gerne die Videofiles gleich einlesen was die Reihenfolge angeht, damit jedes Videofile dann auch in seiner passenden Zeile steht , deswegen wäre das Einlesen nach Änderungsdatum schon arg wichtig, kann man das in dem Code -Liste _2 noch angeben ?
Dafür reicht mein Knowhow leider nicht aus ...
Wenn du oder Jemand anders mir dabei noch helfen könntet wäre das echt super
Hier mal die Datei :
https://www.herber.de/bbs/user/108968.xlsm
Eines noch , sollte es nciht möglich sein nach Änderungsdatum einzulesen, kann man dann zum Namen passend die Uhrzeit und Datum anhängen ... dann önnt ichs nachfolgend dennoch über Formel auslesen und entspr. evtl. sortieren ...
LG udo
Anzeige
hat sich glaube erledigt ... konnte es noch in ...
23.10.2016 20:48:57
Udo
diesen Thread heute zum Abschluß bringen. Franz war so freundlich mir dabei auch noch abschließend zu helfen .. Danke dir aber sehr Nepumuk ... Ihr seit sehr hilfsbereit, hoffentl. kann ich mich mal irgendwann revanchieren ...
Danke nochmal !
LG udo
https://www.herber.de/forum/messages/1521277.html
ich schau gerade noch nach der richtigen Datei...
21.10.2016 18:27:33
Udo
endung , evtl hab ich da was nicht richtig angegeben ...
ich schau gerade noch nach der richtigen Datei...
24.10.2016 13:10:25
Udo
endung , evtl hab ich da was nicht richtig angegeben ...
ich schau gerade noch nach der richtigen Datei...
25.10.2016 08:47:16
Udo
endung , evtl hab ich da was nicht richtig angegeben ...
Sekunde, vor lauter ...
21.10.2016 18:02:30
Udo
entschuldige bitte, die Exceldatei heisst Messungen und das Tabellenblatt Datenbank und der
Zellbereich wo es rein sollte wäre ab D16 bis D10000 ...
Seh langsam weisse Mäuse - sorry
Anzeige
achso, die Dateiform wäre noch ...
21.10.2016 17:35:19
Udo
das Videoformat H264
glaube das endet .H264 ? aber das löst den Fehler glaube ich nicht aus ...
Ich probier grade noch was, meld mich gleich nochmal ...

310 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige