Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

SVERWEIS mit Bedingungen über 3 Spalten

SVERWEIS mit Bedingungen über 3 Spalten
15.09.2016 08:42:17
Mara
Hallo zusammen,
Habe in Tabelle 2 einen SVERWEIS der in TABELLE 1 nach dem Suchkriterium (8 - stellige Zahl) sucht.
https://www.herber.de/bbs/user/108187.xlsx
Das Problem dabei ist, dass das Suchkriterium manchmal in Spalte A, B oder C steht.
Manchmal aber auch nur in Spalte C - und in Spalte B und A steht N/A.
Oder sogar manchmal nur in Spalte B und C - und Spalte A ist leer.
Das ist immer verschieden.
Manchmal ist das Suchkriterium auch in allen 3 Spalten zu finden.
Ich brauche eine FORMEL die nacheinander erstmal Spalte A, dann B, dann C nach dem Suchkriterium sucht und dann den Sverweis auf den BEstand in Spalte D ausweist. Wenn das Suchkriterium in keinem der Spalten zu finden ist, dann kann von mir aus auch ein #NV kommen.
Habe nun schon einige Stunden rumprobiert mit einer WENN und ISTFEHLER Formel. Aber kriege das nicht so hin.
Dazu muss es doch eine einfache Lösung geben. Ich komme nur nicht drauf :-/
LG, Mara

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: SVERWEIS mit Bedingungen über 3 Spalten
15.09.2016 08:51:29
SF
Hola,
z.B.:
=WENNFEHLER(WENNFEHLER(SVERWEIS(G2;A2:D10;4;0);SVERWEIS(G2;B2:D10;3;0));SVERWEIS(G2;C2:D10;2;0)) 
Gruß,
steve1da
AW: das ist ein Fall für AGGREGAT() ...
15.09.2016 09:01:22
...
Hallo Mara,
... nachfolgende Formel hat auch den Vorteil, dass sie stets den kleinsten Bestand ausgibt, sollte zufälligerweise die gesuchte Nummer mehr als einmal vorkommen und unterschiedliche Bestände ausgeweisen worden.

=WENNFEHLER(AGGREGAT(15;6;D$1:D$99/SUCHEN(G2;A$1:C$99);1);"")

ruß Werner
.. , - ...
AW: das ist ein Fall für AGGREGAT() ...
15.09.2016 09:23:19
Mara
Danke an euch beide! Funktioniert tadellos.
:-)
Mara
geht in die Hose, wenn
15.09.2016 09:33:37
WF
als Bestand nicht eine Zahl sondern
"ausreichend"
steht
WF
Anzeige
AW: aber nicht in meine ;-) ...
15.09.2016 09:38:44
...
Hallo WF,
... und diese Art Lagerverwaltung möchte ich sehen.
Aber wenn wirklich verbale Einschätzungen vorliegen sollte, dann eben so:

=WENNFEHLER(INDEX(D:D;AGGREGAT(15;6;ZEILE(D$1:D$99)/SUCHEN(G2;A$1:C$99);1));"")

Gruß Werner
.. , - ...
Humor ?
15.09.2016 09:46:31
WF
und damit stimmt dann Deine Minimierung bei Dopplern nicht mehr.
WF
AW: dann konkretisiere doch mal ...
15.09.2016 10:11:29
...
Hallo WF,
... wie sieht denn Deiner Meinung nach die Bestandsdokumentation der Lagerhaltung aus? Was wäre denn das Minimum wenn für die gleiche Teile-Nr in einer Zeile in Spalte z.B. "Bestand" einmal "ausreichend" und in einer anderen Zeile "genügend" oder auch ein Zahlenwert stehen würde? Ohne Definition versagt da jede Formellösung oder wie würde denn Deine Formellösung aussehen?
Gruß Werner
.. , - ...
Anzeige
reine Verarschung
15.09.2016 10:34:12
WF
und Du merkst es nicht mal :-)
WF
AW: schon, aber ich bin eben anders als Du owT
15.09.2016 10:57:47
...
Gruß Werner
.. , - ...

322 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige