Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

SVerweis 2 Tabellen vergleichen

SVerweis 2 Tabellen vergleichen
16.01.2013 10:37:56
Martin
Hallo,
ich habe 2 Tabellen mit Artikelnummern die teilweise übereinstimmen. Tabelle 1 enthält die Artikelnummern in Spalte A und hat zu jeder Artikelnummer in den Spalten B - AV Werte. Tabelle 2 enthält nur die Artikelnummern in Spalte A.
Ich möchte nun in einer neuen Tabelle 3 die Werte von Tabelle 1 (also die von den Spalten B - AV) für alle Artikelnummern ausgeben lassen die in Tabelle 1 und 2 zu finden sind. Die Werte der Artikelnummern die nur in einer der beiden Tabellen vorhanden sind möchte ich nicht dabei haben.
Ich denke es geht mit dem SVERWEIS, jedoch zeigt es mir immer NV an.

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: SVerweis 2 Tabellen vergleichen
16.01.2013 10:41:49
Klaus
Hallo Martin,
das geht mit SVERWEIS
Ich denke es geht mit dem SVERWEIS, jedoch zeigt es mir immer NV an.
Dann machst du etwas falsch, oder es ist etwas falsch! Standardvermutung: Leerzeichen oder Text-als-Zahl (Beispiel: Datenbankeintrag "Ananas ", suchbegriff "Ananas" ergibt NV, da das Leerzeichen nicht mitgesucht wurde)
Lad mal die Datei hoch, dann finden wir den Fehler.
Grüße,
Klaus M.vdT.

AW: SVerweis 2 Tabellen vergleichen
16.01.2013 10:42:59
Rudi
Hallo,
Tabelle3!B2: =wenn(Zählenwenn(Tabelle2!$A:$A;$A2);sverweis($a2;tabelle1!$A:$AV;Spalte(););"")
und nach rechts und unten kopieren.
Gruß
Rudi

Anzeige
AW: SVerweis 2 Tabellen vergleichen
16.01.2013 11:10:51
Martin
Ja ich glaub auch das ich irgendwas beim SVERWEIS falsch eingebe. Tabelle kann ich leider nicht Hochladen da bekomme ich Probleme mit dem Werksschutz, Firmengeheimnis und so. Also ich habe es mit dem Befehl versucht, vielleicht seht ihr ja den Fehler:
=WENN(ZÄHLENWENN(Tabelle2!$B$4:$B$397;$A2);SVERWEIS($A2;Tabelle1!$A$4:$AV$391;SPALTE(););"")
hat nicht funktioniert. Vielleicht sollt eich dazu sagen das ich ganz neu in Excel bin. Nochmal zu den Tabellen:
Tabelle1: A4 bis A391 sind Artikelnummern
C4 bis AV391 sind Werte (manche Zellen sind auch leer, hoffe das ist kein Problem)
Tabelle2: B4 bis B397 sind Artikelnummern (in der tabelle steht auch noch mehr aber das ist für mich unrelevant)
In Tabelle3 brauch ich jetzt diese Werte aus Tabelle1 (C4 bis AV391) für die Artikelnummern aus Tabelle2 (B4 bis B397).
Wie müsste da der Sverweis aussehen, wo ist mein Fehler? Was muss bei Suchkriterium rein?
Hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt. Danke schon mal für die Hilfe :-)

Anzeige
AW: SVerweis 2 Tabellen vergleichen
16.01.2013 11:23:28
Klaus
Hi,
=WENN(ZÄHLENWENN(Tabelle2!$B$4:$B$397;$A2);
ZÄHLENWENN gibt keinen Wahrheitswert zurück, darauf kann WENN nicht arbeiten.
da müsste irgendwas stehen wie ZÄHLENWENN(Tabelle2!$B$4:$B$397;$A2)=5 oder so.
Grüße,
Klaus M.vdT.

AW: SVerweis 2 Tabellen vergleichen
16.01.2013 11:55:31
Rudi
Hallo Klaus,
ZÄHLENWENN gibt keinen Wahrheitswert zurück, darauf kann WENN nicht arbeiten.
Das stimmt so nicht. 0 = FALSCH, alles andere = WAHR.
GHI
1aOKNOK
2b
3c
4d
5e

ZelleFormel
H1=WENN(ZÄHLENWENN(G1:G5;"c");"OK";"NOK")
I1=WENN(ZÄHLENWENN(G1:G5;"z");"OK";"NOK")

Gruß
Rudi

Anzeige
AW: SVerweis 2 Tabellen vergleichen
16.01.2013 12:02:20
Klaus
Hui,
ja das stimmt natürlich. Sorry für meine falsche Auskunft.
Allerdings - finde ich - sollte man für jemand mit "Kaum Excel/VBA-Kenntnisse" den Vergleichsoperator "ZÄHLENWENN()=0" dazu schreiben, einfach damit die Formel intuitiver zu begreifen ist.
Kostet natürlich zwei Zeichen unnötigen Festplattenplatz :-)
Grüße,
Klaus M.vdT.

329 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige