Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

sverweis mit Tabellenblattbezug

sverweis mit Tabellenblattbezug
10.01.2017 19:01:05
Harry
Hallo liebe Excel-Spezialisten,
ich komme irgendwie nicht weiter. Ich habe folgendes Anliegen:
In meinem Ausgangstabellenblatt "MaschKonfig" habe ich in A2 ein Auswahlfeld. Hierin kann ich Auswählen unter "Maschine 1", "Maschine 2" und "Maschine 3". Mit diesen Namen habe ich drei Tabellenblätter benannt.
Im Ausgangstabellenblatt "MaschKonfig" möchte ich nun ab A3 unterhalb Suchkriterien eingeben, nach denen in Abhängigkeit der Auswahl in A2 im entsprechenden Tabellenblatt gesucht wird (sverweis?) und die entsprechenden Werte im Ausgangstabellenblatt "MaschKonfig" ausgegeben werden.
Geht das irgendwie? Für euer Hilfe vorab vielen Dank.
Gruß
Harry
https://www.herber.de/bbs/user/110452.xlsx

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: hier mittels INDIREKT() ...
10.01.2017 19:16:22
...
Hallo Harry,
... so wie Du es aufgezeigt hast, bedarf es auch keines SVERWIS(). Es reicht dann in B3
=INDIREKT("'"&$A$2&"'!Z"&ZEILE(A2)&"S";0) und Formel nach rechts und unten kopieren.
Gruß Werner
.. , - ...
AW: sverweis mit Tabellenblattbezug
10.01.2017 19:18:47
Hajo_Zi
Hallo Harry,

MaschKonfig
 BC
3200020000
42002000
520200

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
B3:C5=SVERWEIS($A3;INDIREKT("'" & $A$2 &"'!A:C");SPALTE();0)  
Excel-Inn.de
Hajo-Excel.de
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 24.04 einschl. 64 Bit



Anzeige
AW: sverweis mit Tabellenblattbezug
10.01.2017 20:05:58
Harry
@ Werner & Hajo,
wow, das ging ja verflixt schnell! Beide Lösungen funzen! Komme da zwar noch nicht so recht hinter, wie und warum, aber egal.
Vielen Dank für die Lösungen.
LG
Harry
AW: sverweis mit Tabellenblattbezug
11.01.2017 16:55:20
Andreas
Hallo und guten Tag,
nahezu täglich suche ich dieses Forum auf, um meine Kenntnisse in Excel zu erweitern und aus den Problemen anderer und den dazu gegebenen Hilfestellungen zu lernen. Daher würde ich gerne Hajo und Werner bitten wollen, ihre hier aktuell gegeben Lösungen zu erklären, denn selbst beim Nachbasteln habe ich weiterhin die Fragezeichen im Gesicht.
Viele Grüße
Andreas
Anzeige
AW: sverweis mit Tabellenblattbezug
11.01.2017 17:04:12
Hajo_Zi
Hallo Andreas,
ich bin nun nicht der Formelmensch.
indirekt setzt eine Zeichenfolge zusammen, als zweites muss 'Tabelle1'!A:C der Teil nachdem zweiten ' ist fest und nur der Teil davor steht in Zelle A2 und das muss absolut sein da die Formel heruntergezogen werden muss.
Und indirekt muss sein da es als Bereich übersetzt werden muss.
der Wert der angezeigt werden muss steht in der gleichen Spalte wie die Formel darum Spalte()
Das kann sein das ich da mit meiner Erklärung falsch liege, da kein Formelmensch.
Gruß Hajo
Anzeige
AW: sverweis mit Tabellenblattbezug
11.01.2017 17:14:12
Andreas
Hallo Hajo,
Dankeschön für das schnelle Feedback. Bisher hatte ich die Formel bezüglich der Anführungs- und des Ausrufezeichens nicht verstanden und was diese bewirken.
Du sagst, dass du kein Formelmensch bist, aber ich ziehe den Hut vor dem, was du bisher mitunter schon an solche „hinausgeknallt“ hast.
Viele Grüße
Andreas

309 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige