zählenwenn mit 2 kriterien



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: zählenwenn mit 2 kriterien
von: Andreas
Geschrieben am: 30.05.2002 - 10:59:13

Hi Leute,

da ich bei einem Problem nicht mehr weiter weiss möchte ich euch um eure Hilfe ersuchen.

Ich habe eine Urlaubsübersicht entworfen, in einem Kalender sind die Urlaube wie folgt eingetragen

Name____Andi____Test____Andi
Datum Nr.____ 4_______10______4
01.Jän ________1________X______X
02.Jän ________1________1______X
03.Jän ________X________1______1
04.Jän ________1________1______X

(D.h. in diesem Beispiel hat der Mitarbeiter mit der Nummer 4 im Jänner insgesamt 4 Urlaubstage und der Mitarbeiter mit der Nummer 10 3 UT gemacht)

Ich möchte nun in einem anderen Blatt eine Monatsübersicht mit verbrauchten Urlaubstagen machen. z. B. Bei Andi im Monat Jänner 02 sollte anhand einer Formel alle "1" aus den Reihen summiert werden die im Bereich 1.1.02 bis 31.01.02 und in einer Spalte mit der Nr. 4 (diese Nummer ist für jeden Mitarbeiter unique) liegen.

Kann mir jemand weiterhelfen? Bitte!

Vielen Dank schon im Voraus

LG

Andi:-)


nach oben   nach unten

Re: zählenwenn mit 2 kriterien
von: Josi
Geschrieben am: 30.05.2002 - 12:08:17

Ich glaube du findest bei
www.excelformeln.de
eine Lösung deines Problems

nach oben   nach unten

Re: zählenwenn mit 2 kriterien
von: Andreas
Geschrieben am: 30.05.2002 - 13:43:06

Hi Josi,

danke für die prompte antwort..habe mich dort umgeschaut aber keine passende Lösung gefunden.

Vielleicht habe ich einfach nicht wirklich eine Ahnung wie dir Formel aussehen sollte darum ist es schwer zu finden.

Kannst du mir weiterhelfen?

Danke und LG


Andreas


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "zählenwenn mit 2 kriterien"