Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
388to392
388to392
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

If Then Else anders/nochmal

If Then Else anders/nochmal
03.03.2004 12:58:25
TinoB
Hallo,
muß mich noch mal mit einem problem an euch wenden. gestern habe ich beschrieben, das wenn ich in die SpalteG zb die zahl 10 eingebe die nachfolgende berechnung durchgeführt wird. dies funktioniert auch. nur ist es so, dass sich nicht nur die SpalteG, sondern auch die Spalten mit den einzelnen werten verändern. so wie es hier unten steht, ist es ja so, das man immer den wert in der SpalteG noch mal neu eingeben müsste, damit die berechnung ausgeführt wird. besser wäre es, wenn man nach änderungen in der tabelle einen button mit einem makro zum NeuBerechnen belegt. es müsste also so sein, Wenn in SpalteG die 10 Dann führe Berechnung1 aus und das ergebnis gibt er in der gleichen Spalte andere Zelle (in diesem fall AA) zurück, Wenn in SpalteG die 11 Dann führe Berechnung2 aus usw.; sonst Eenn Zelle leer soll er nichts machen. ist so was möglich? und wenn, könnte mir jemand ein kurzes beispiel schreiben?
Danke
Tino


Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Column = 7 And Target.Row >= 20 Then
Select Case Target
Case 10: Cells(Target.Row, 27) = (Cells(Target.Row, 11) + Cells(...
Case 11: Cells(Target.Row, 27) = ((Cells(Target.Row, 11) ...
Case 20: Cells(Target.Row, 27) = (2 * ((Cells(Target.Row, 11) ...
Case 21: Cells(Target.Row, 27) = Cells(Target.Row, 1) * ...
End Select
End If
End Sub

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: If Then Else anders/nochmal
03.03.2004 13:11:48
Ramses
Hallo
was meinst du denn damit
"...dass sich nicht nur die SpalteG, sondern auch die Spalten mit den einzelnen werten verändern..."
Denn das Makro macht eigentlich ansonsten genau das was du beschreibst.
Gruss Rainer
AW: If Then Else anders/nochmal
03.03.2004 13:21:05
TinoB
hi,
also es verändern sich auch die SpaltenK bis W. diese, nicht alle, sind mit werten gefüllt die geändert oder neu hinzugefügt werden können. mit welcher formel jetzt was berechnet wird, wäre eine abfrage nicht schlecht. den Wert der Abfrage gibt die SpalteG vor, "wenn 10 dann das", "wenn 11 dann das" usw. ja ich weiß, das makro macht das was ich beschreibe, nur steht es im code der tabelle und ich muß jedesmal für eine neue berechnung die SpalteG mit dem Wert neu ausfüllen..
Grüße
Anzeige
Siehe Udo's Antwort o.T.
03.03.2004 13:25:21
Ramses
...
AW: If Then Else anders/nochmal
03.03.2004 13:24:02
xXx
Hallo,
Button erstellen, Rechtsklick drauf, Code anzeigen.
Das hier in den vorgegebenen Coderahmen einfügen:
dim rng as Range, LZ as integer
LZ=Range("G65536").end(xlup).row
for each rng in Range(cells(20,7),cells(LZ,7))
Select Case rng
Case 10: Cells(rng.Row, 27) = (Cells(rng.Row, 11) + Cells(...
Case 11: Cells(rng.Row, 27) = ((Cells(rng.Row, 11) ...
Case 20: Cells(rng.Row, 27) = (2 * ((Cells(rng.Row, 11) ...
Case 21: Cells(rng.Row, 27) = Cells(rng.Row, 1) * ...
End Select
next rng
Gruß aus'm Pott
Udo
http://www.excelerator.de

P.S. Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen an die Antworter!
Anzeige
ja, klasse, danke euch (o.T.)
03.03.2004 13:38:24
TinoB
.

307 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige