Herbers Excel-Forum - das Archiv

ZÄHLENWENN mit mehreren Bedingungen

Bild

Betrifft: ZÄHLENWENN mit mehreren Bedingungen
von: Horst Helfen

Geschrieben am: 20.04.2005 08:27:43
Ich habe bereits mehrere Beiträge zu diesem Thema studiert und ausprobiert. Dabei bin ich auf ein Problem gestoßen:
Ich habe in Spalte A Monatszahlen und in einer E die Namen von Personen, jeweils in den Zeilen 3 bis 194.
Wenn ich jetzt feststellen will, welche Personen im aktuellen Monat wie oft eingetragen sind, geht das mit der Formel
=SUMMENPRODUKT(($A3:$A194=MONAT(HEUTE()))*($E3:$E194="Name"))
So weit so gut. Jetzt werden aber in den Spalten ständig neue Daten eingetragen und ich kann in der Formel keinen festen Bereich angeben. Ich wollte diese daher folgendermaßen abwandeln:
=SUMMENPRODUKT(($A:$A=MONAT(HEUTE()))*($E:$E=P25))
was aber zu einer Fehlermeldung (#ZAHL!) führt. Wenn ich in der obigen Formel statt der Zeilenangabe 194 z. B. jeweils 1000 eingebe (um zukünftige Eingaben abzudecken), funktioniert es. Das erscheint mir aber nicht sonderlich elegant.
Bild

Betrifft: AW: ZÄHLENWENN mit mehreren Bedingungen
von: Harald Kapp
Geschrieben am: 20.04.2005 08:58:32
Hallo Horst,
probier mal statt $A:$A einfach A:A. Bei Zählenwenn geht das, vielleicht aiuch beim Summenprodukt?
Gruß Harald
Bild

Betrifft: AW: ZÄHLENWENN mit mehreren Bedingungen
von: heikoS

Geschrieben am: 20.04.2005 09:42:06
Hallo Horst,
summenprodukt() kann ganze Spalten nicht verarbeiten, nimm daher statt A:A besser A3:A65535.
Wenn Du die Überschriften in den Zeilen 1 und 2 mit reinnehmen möchtest (warum?), solltest Du die Funktion etwas anders aufbauen: summenprodukt(--(a1:a65535=monat(heute())),--(e1:e65535=p25))
Dann liefert die Formel das gewünschte Ergebnis.

Gruß Heiko
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "ZÄHLENWENN mit mehreren Bedingungen"
Druck aus mehreren Tabellenblättern auf eine Druckseite Daten von mehreren Blättern auf ein Druckblatt
Werte in mehreren Spalten sortieren Den selben Bereichsnamen in mehreren Tabellenblättern
Tabelle nach mehreren Kriterien summieren Auswahl von Zellen in mehreren Zeilen verhinden
Wert von einer Zelle zur anderen in mehreren Tabellen übernehmen Benannte Bereich aus mehreren Arbeitsmappen importieren
Filtern über VBA nach mehreren Kriterien Kosten nach mehreren Kriterien erfassen