Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Serienmail wenn Bedingung erfüllt ist | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Serienmail wenn Bedingung erfüllt ist von: Dietmar aus Aachen
Geschrieben am: 02.01.2012 00:52:05

Guten Abend in die Runde,

leider bin ich bisher nicht fündig geworden.

Gibt es eine Möglichkeit aus einer Exceldatei eine Serienmail in Outlook zu generieren, wenn eine Bedingung erfüllt ist.
Die Mail soll nicht automatisch abgeschickt werden, weil ich sie textlich noch ergänzen möchte. Es sollen aber
die EMail-Adressen in BCC generiert werden.
In An: soll meine eigene EMail-Adresse stehen.

Es geht um ein Sheet, das bis zu 500 Zeilen mit Kundendaten beinhaltet.

Sachverhalt: (jeweils ab Zeile 3)

Spalte A = Vornamen mit Namen
Spalte B = EMail-Adresse als Hyperlink
Spalte C = Bedingung, wenn hier "ja" steht soll die Adresse aus Spalte B für die Serienmail berücksichtigt werden. Das "ja" möchte ich als Formel generieren , wenn ein Datum in Spalte D erreicht wurde (z.B. Geburtstag).
Spalte D = Geburtsdatum
Spalte E = Anrede (z.B. Lieber Geburtstagskinder!)

Wenn möglich möchte ich die Bedingungen der Spalte C filtern können und dann die Mail generieren mittels eines Buttons generieren können.

Herzlichen Dank für jeden Tipp !

Viele Grüße

Dietmar Zwilling aus Aachen

  

Betrifft: AW: Serienmail wenn Bedingung erfüllt ist von: Jürgen
Geschrieben am: 02.01.2012 01:19:16

Hallo,

hilft Dir das. Habe das im Forum gefunden. Kann man bestimmt abändern.


https://www.herber.de/mailing/089099h.htm


Gruß Jürgen


  

Betrifft: nein, da Bedingung unberücksichtigt von: Dietmar aus Aachen
Geschrieben am: 02.01.2012 09:08:58

Hallo Jürgen,

vielen Dank für Deine Info. Ich hatte aber auch schon umfangreiche Recherchen vorgenommen. Solche oder ähnliche Lösungen hatte ich bereits gefunden.

Mein ungelöstes Problem ist die Bedingung, dass die Sereienmail nur dann generiert werden soll, wenn die Bedingung in Spalte C erfüllt ist.

Viele Grüße
Dietmar


  

Betrifft: Outlook, Serienmail mit Bedingung oder Autofilter von: fcs
Geschrieben am: 02.01.2012 08:43:54

Hallo Dietmar,

ich verwende Microsoft Outlook nicht.
Deshalb in der hochgeladenen Datei ungetestete Makros.
Ein Makro prüft die "Ja"-Einträge in Spalte C, das andere übernimmt die per Autofilter gefilterten Zeilen in die Liste der BCC-Empfänger.

Im Code muss du den To-Empfänger noch anpassen.

Gruß
Franz
https://www.herber.de/bbs/user/78171.xls


  

Betrifft: AW: Outlook, Serienmail mit Bedingung oder Autofilter von: Jürgen
Geschrieben am: 02.01.2012 09:45:16

Hallo Franz,

habe mal getestet um eventuell was zu lernen^^.

Es kommt bei Druck auf Mail an Bedingung der Fehler:

Fehler-Nr. -2147467259
Die untere Array-Grenze muss Null sein



Gruß Jürgen


  

Betrifft: AW: Outlook, Serienmail mit Bedingung oder Autofilter von: fcs
Geschrieben am: 02.01.2012 09:57:03

Hallo Jürgen,

ich hab im Code die Arrays umgestellt, so dass die untere Grenze 0 ist.
https://www.herber.de/bbs/user/78172.xls

Probiere mal, ob es jetzt funktioniert.

Gruß
Franz


  

Betrifft: AW: Outlook, Serienmail mit Bedingung oder Autofilter von: Jürgen
Geschrieben am: 02.01.2012 11:28:18

Hallo Franz,


funktioniert. Mal sehen ob der Beitragsersteller damit zufrieden ist.
Aber super - was nicht alles möglich ist.


Gruß Jürgen


  

Betrifft: An Jürgen und Franz Absolut Klasse ! von: Dietmar aus Aachen
Geschrieben am: 02.01.2012 13:06:01

Hallo an Jürgen, hallo Franz,

das neue Jahr startet richtig gut! Bin begeistert!
Ganz herzlichen Dank für Eure Hilfe!

Viele Grüße
und ich wünsche Euch ein gutes Jahr 2012 !

Dietmar


  

Betrifft: AW: An Jürgen und Franz Absolut Klasse ! von: Jürgen
Geschrieben am: 02.01.2012 14:44:03

Hallo Dietmar,

habe nicht viel gemacht nur getestet^^.

Dank gebührt Franz


Gruß Jürgen


  

Betrifft: Wow! wirklich beeindruckend von: Dietmar aus Aachen
Geschrieben am: 02.01.2012 19:32:39

Hallo Franz,

habe mich nun etwas genauer mit Deinem Code beschäftigt.
Wow! Das ist wirklich eine tolle Lösung.
Vor allen Dingen die Möglichkeit, den Betreff über die Box anpassen zu können.

Wenn ich es so analysiere, ist es stets so logisch. Nur, alleine darauf zu kommen...
Das ist eben der Unterschied zwischen passve und aktivem Wissen!

Nochmals ganz herzlichen Dank für Deine schnelle und professionelle Hilfe!

Liebe Grüße
Dietmar aus Aachen


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Serienmail wenn Bedingung erfüllt ist"