Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

VBA Hilfe "If and then"

VBA Hilfe "If and then"
26.03.2019 15:05:00
Zkart
Hallo Zusammen,
benötige Hilfe bei einem VBA Code.
Wenn in Spalte M "Samstag" steht UND in Spalte N eine Uhrzeit, die größer ist als 05:30 Uhr, dann soll der Zellenwert in Spalte L (also direkt daneben in der selben Zeile) mit 2 addiert werden.
Hier mein Ansatz, allerdings passiert genau nichts.
Sub Neuerversuch()
ende = Cells(Rows.Count, 14).End(xlUp).Row
For i = ende To step - 1
If Cells(i, 13) = Weekday(Cells, vbSaturday) And Cells(i, 14) > "05:30" Then
Range("L24:L200") = cell.Value + 2
End If
Next i
End Sub

Bitte um Hilfe. Danke :)

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: VBA Hilfe "If and then"
26.03.2019 15:20:22
Daniel
Hallo Zkart,
da passt leider einiges nicht zusammen. Das geht schon bei deiner For Schleife los - du musst schon einen Endpunkt hinter "To" definieren. Da hättest du aber auch einen Fehler beim Kompilieren erhalten müssen. Würde dir auch sehr empfehlen, Variablen zu definieren und das mit Option Explicit zu erzwingen.
Versuchs mal so:
Sub Neuerversuch()
Dim ende As Long, i As Long
ende = Cells(Rows.Count, 14).End(xlUp).Row
For i = ende To 1 Step -1
If Cells(i, 13) = "Samstag" And Cells(i, 14) > "0,23" Then
Cells(i, 12).Value = Cells(i, 12).Value + 2
End If
Next i
End Sub
Gruß
Daniel
Anzeige
AW: VBA Hilfe "If and then"
26.03.2019 15:29:02
Zkart
Hi Daniel,
Danke erstmal :)
ich bin mehr oder weniger blutiger Anfänger in VBA. Bisher bin ich immer ganz gut mit Tutorials oder Internetrecherchen weitergekommen. Nur bei diesem Code bin ich einfach überfragt. Ich habe deinen Code ausprobiert und es passiert einfach nichts, wenn ich ihn ausführe. An was kann das liegen?
Eventuell an dem Format der Zellen?
Liebe Grüße
AW: VBA Hilfe "If and then"
26.03.2019 15:31:55
Daniel
Das kann ich dir nicht sagen, weil ich deine Tabelle nicht sehe. Ich habe ein paar Zeilen nach deinen Vorgaben nachgebildet und es klappt. Es mag an deinen Zellformaten liegen oder an etwas ganz anderem. Lade mal deine Tabelle hoch, sonst kommen wir hier nicht weiter.
Anzeige
AW: VBA Hilfe "If and then"
26.03.2019 15:32:53
cysu11
Hi,
probiere Daniels Code mal so:
Sub Neuerversuch()
Dim ende As Long, i As Long
ende = Cells(Rows.Count, 13).End(xlUp).Row
For i = 1 To ende
If Cells(i, 13) = "Samstag" And Cells(i, 14) > "0,23" Then
Cells(i, 15).Value = Cells(i, 14).Value + "0,0833333333333333"
End If
Next i
End Sub
LG
Alexandra
AW: VBA Hilfe "If and then"
26.03.2019 15:56:18
Daniel
Oha, das sind ja wirklich abenteuerliche Formate...
So geht's:
Sub Neuerversuch()
Dim ende As Long, i As Long
ende = Cells(Rows.Count, 14).End(xlUp).Row
For i = ende To 1 Step -1
If Weekday(Cells(i, 13), vbMonday) = 6 And Format(Cells(i, 14), "hh:mm") > "05:30" Then
Cells(i, 12).Value = Cells(i, 12).Value + 2
End If
Next i
End Sub
Jetzt musst du nur noch sagen, was denn da um 2 erhöht werden soll in Spalte L. Minuten, Stunden, Tage?
Anzeige
AW: VBA Hilfe "If and then"
26.03.2019 15:58:52
Zkart
Daniel erstmal ein fettes Danke!
Es sollen 2 Tage addiert werden.
AW: VBA Hilfe "If and then"
26.03.2019 16:03:16
Daniel
Dann passt es ja, genau das macht er nämlich.
Gilt nur zu bedenken, dass die Formeln, die derzeit in Spalte L stehen, mit den neuen Werten überschrieben werden.
AW: VBA Hilfe "If and then"
26.03.2019 16:04:32
Zkart
Das ist genau so wie ich es haben wollte.
Vielen lieben Dank.

318 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige