Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

if then else mit mehreren Bedingungen

Betrifft: if then else mit mehreren Bedingungen von: ray
Geschrieben am: 17.08.2004 08:52:24

Hallo und guten Morgen,
bekomme mal wieder was nicht hingefummelt...
Auszug aus meinem Script:
'''''''''''''''
If
mL = "altM"
Then
Worksheets("DatenOutput").Range("h5").Value = y & Time And
Worksheets("DatenOutput").Range("h6").Value = yy & Time
Else

Worksheets("DatenOutput").Range("c5").Value = y & Time
Worksheets("DatenOutput").Range("c6").Value = yy & Time
'''''''''''''''''''

Ich möchten, wenn mL = "altM", dann sollen zwei sachen passieren und sonst halt das nach else.
Frage: wie bekomme ich die beiden sachen zusammen, das ich mit else raus bin. And funktioniert nicht.

Hoffe ihr wißt, was ich meine, ist noch so früh...

Gruß aus Hamburg mit dem typischen Regenwetter
Ray

  


Betrifft: AW: if then else mit mehreren Bedingungen von: Dr.
Geschrieben am: 17.08.2004 08:54:10

Hi Ray,

schmeiss das And raus und vergiss nicht auf die End If bedingung.


  


Betrifft: AW: if then else mit mehreren Bedingungen von: ray
Geschrieben am: 17.08.2004 09:37:03

Hi Doc,
gute idee. Kriege das aber mit den Zeilenumbrüchen wie folgt nicht hin.
Kannst du mich bitte noch mal korrigieren

If _
mL = "altM" Then _
Worksheets("DatenOutput").Range("h5").Value = y & Time _
Worksheets("DatenOutput").Range("h6").Value = yy & Time _
End If

Gruß und danke
ray


  


Betrifft: AW: if then else mit mehreren Bedingungen von: EtoPHG
Geschrieben am: 17.08.2004 09:49:06

Lass die lustigen Underlines weg:

If mL = "altM" Then
Worksheets("DatenOutput").Range("h5").Value = y & Time
Worksheets("DatenOutput").Range("h6").Value = yy & Time
End If

Gruss Hansueli


  


Betrifft: Versuch und Irrtum - Versuch gewonnen... von: ray
Geschrieben am: 17.08.2004 09:49:40

oT


  


Betrifft: AW: if then else mit mehreren Bedingungen von: Reinhard
Geschrieben am: 17.08.2004 09:50:16

Hi Ray,
If mL = "altM" Then
    Worksheets("DatenOutput").Range("h5").Value = y & Time
    Worksheets("DatenOutput").Range("h6").Value = yy & Time
Else
    Worksheets("DatenOutput").Range("c5").Value = y & Time
    Worksheets("DatenOutput").Range("c6").Value = yy & Time
End If

Gruß
Reinhard


  


Betrifft: Ich danke Euch. oT von: ray
Geschrieben am: 17.08.2004 09:54:58

f


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "if then else mit mehreren Bedingungen"