Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
736to740
736to740
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Schriftattribute in Textfeld von VBA
24.02.2006 10:37:01
VBA
Hallo Spezialisten,
ich habe die gute Idee hier aus dem Forum aufgegriffen und erstelle jetzt meinen Serienbrief innerhalb von Excel in einem Textfeld.
Leider habe ich bisher noch keine Möglichkeit gefunden, hier z.B. eine Textstelle fett darzustellen. Selbst nach dem kopieren aus Word in das Textfeld wird ein Text mit fetten Textteilen, nur als Standardtext ohne Attribute dargestellt.
Muss ich damit leben oder gibt es Möglichkeiten/Einstellungen sowas zu aktivieren?
Bin für jeden Tip dankbar.
Liebe Grüße aus dem schönen Würzburg
Guido

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Schriftattribute in Textfeld von VBA
VBA
hallo guido
die einstellmöglichkeit ist in der font-Eigenschaft.
ransi
AW: Schriftattribute in Textfeld von VBA
24.02.2006 15:45:14
VBA
Hi,
falls du ein Textfeld aus "Zeichnen" meinst, Textpassage mit der Maus markieren,
rechte Maustaste, formatieren.
mfg Jan
AW: Schriftattribute in Textfeld von VBA
24.02.2006 22:02:06
VBA
Vielen Dank, ransi und jan,
aber, es handelt sich um ein Textfeld aus der Werkzeugkiste und ich will nur einzelne Wörter z. B. fett darstellen.
Bei eine Textbox aus "Zeichnen" funzt zwar das formatieren für einzelne Wörter allerdings kann ich nicht mehr auf das Feld zugreifen, wenn ich das Blatt schütze?! Und außerdem schreibt es mir über die Größe des Feldes hinaus.
Das ist noch nicht das, was ich mir vorstelle, gibt es noch andere Möglichkeiten?
Gruß
Guido
Anzeige
Frage noch offen
24.02.2006 22:04:44
Guido
Vielen Dank, ransi und jan,
aber, es handelt sich um ein Textfeld aus der Werkzeugkiste und ich will nur einzelne Wörter z. B. fett darstellen.
Bei eine Textbox aus "Zeichnen" funzt zwar das formatieren für einzelne Wörter allerdings kann ich nicht mehr auf das Feld zugreifen, wenn ich das Blatt schütze?! Und außerdem schreibt es mir über die Größe des Feldes hinaus.
Das ist noch nicht das, was ich mir vorstelle, gibt es noch andere Möglichkeiten?
Gruß
Guido
AW: Frage noch offen
24.02.2006 22:13:45
Werner
"Bei eine Textbox aus "Zeichnen" funzt zwar das formatieren für einzelne Wörter allerdings kann ich nicht mehr auf das Feld zugreifen, wenn ich das Blatt schütze?! Und außerdem schreibt es mir über die Größe des Feldes hinaus."
Hä? In "Zeichnen" gibt es keine Textbox, nur Textfeld. Die Unterscheidung ist schon wichtig, weil die Eigenschaften völlig anders sind.
"...nicht mehr auf das Feld zugreifen, wenn ich das Blatt schütze?!..."
Das ist so nicht richtig. Du kannst in den Schutzoptionen festlegen, was der Benutzer machen darf.
Mit Textboxen, sowohl aus "Formular" als auch aus der "Toolbox" geht das ohnehin nicht.
mfg Werner
Anzeige
AW: Frage noch offen
25.02.2006 13:12:53
Guido
Danke Werner,
entschuldige bitte, dass ich das Textfeld als Textbox bezeichnet habe und danke für den Hinweis, dass ich über die Schutzoptionen das eine oder andere festlegen kann.
Schönes Wochenende.
Gruß
Guido

325 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige