Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Worksheetfunction.Sumif

Betrifft: Worksheetfunction.Sumif von: smi
Geschrieben am: 20.11.2014 12:22:14

Hallo,
ich habe eine Funktion geschrieben, die mir aus einem Bereich den Mittelwert des oberen Drittels errechnen soll.
Die Worksheetfunction Sumif liefert mir aber kein Ergebnis, wenn ich mehrere Zahlen mit Nachkommastellen habe. Hat jemand eine Idee warum?
Vielen Dank im Voraus.
Stefan

Public Function MWOD(Bereich As Range)
    Dim dblCount As Double
    Dim dblDrittel As Double
    Dim dblWert As Double
    Dim varSuch As Variant
    dblCount = WorksheetFunction.Count(Bereich)
    dblDrittel = WorksheetFunction.RoundDown(dblCount / 3, 0)
    dblWert = WorksheetFunction.Large(Bereich, dblDrittel)
    varSuch = ">=" & dblWert
    dblWert = Application.WorksheetFunction.SumIf(Bereich, varSuch)
    MWOD = dblWert / dblDrittel
End Function

  

Betrifft: AW: Worksheetfunction.Sumif von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 20.11.2014 12:34:22

Hallo,
ersetze in varSuch das , durch einen .

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Worksheetfunction.Sumif von: smi
Geschrieben am: 20.11.2014 12:42:27

Hallo,
das war es.
Nochmals vielen Dank.
Gruß
Stefan