Bei Tab andere Aktion - Wo ist der Fehler?

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm TextBox
Bild

Betrifft: Bei Tab andere Aktion - Wo ist der Fehler? von: Heinz
Geschrieben am: 14.02.2005 12:30:06

Hi Exelaner!
Ich möchte, wenn man in der Textbox1(Userform) Tab drückt, Textbox2 sichtbar machen und focusieren. Ich habe hier einen Code aber irgendwas stimmt nicht:

Option Explicit
Dim TabPressed As Boolean
Dim WS As Worksheet


Private Sub Box1_KeyDown(ByVal KeyCode As MSForms.ReturnInteger, ByVal Shift As Integer)
Cancel = TabPressed
If KeyCode = 9 Then
    TabPressed = False
    With usr.Box2
      .Visible = True
      .SetFocus
    End With
End If
End Sub


Das Problem ist, dass zwar alles mit der Box 2 klappt nur drückt es dann sozusagen noch mal Tab und es entsteht ein Freiraum in der Box2

Entdeckt jemand den Fehler?

Danke Heinz
Bild


Betrifft: statische Boolean-Variable festlegen? von: Galenzo
Geschrieben am: 14.02.2005 13:41:19

Hallo,
bringt
Static cancel As Boolean
als 1. Zeile Besserung?


Bild


Betrifft: AW: statische Boolean-Variable festlegen? von: Heinz
Geschrieben am: 14.02.2005 13:57:32

Hilft leider auch nicht
Weiß noch jemand was?
Trotzdem Danke
heinz


Bild


Betrifft: AW: Bei Tab andere Aktion - Wo ist der Fehler? von: K.Rola
Geschrieben am: 14.02.2005 14:16:42

Hallo,


Private Sub Box1_KeyDown(ByVal KeyCode As MSForms.ReturnInteger, ByVal Shift As Integer)
If KeyCode = 9 Then
    With Box2
      .Visible = True
    End With
End If
End Sub


Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: AW: Bei Tab andere Aktion - Wo ist der Fehler? von: Heinz
Geschrieben am: 14.02.2005 14:22:34

Funktioniert
Danke
Heinz


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bei Tab andere Aktion - Wo ist der Fehler?"