Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formeln als Texte zu Formeln machen

Betrifft: Formeln als Texte zu Formeln machen
von: Gerhard
Geschrieben am: 16.04.2003 - 14:57:48

Hi alle,

muß nochmal mein Problem von heute früh aufgreifen. Es geht darum, mehrere Zellen einer Zeile (aber zeilenunabhängig) in derselben Zeile an eine andere Stelle zu kopieren.

Dabei müssen Formeln, die als Text formuliert sind so kopiert werden, daß auch danach die Formel funktioniert.

Beispiel anhand einer einzigen Zelle:
(Preis ist ein Text, variable habe ich zuvor in der XL-Tabelle als Name definiert mit variable =500


="=""Preis: ""&variable"

Nach einfachem Umkopieren erscheint in der Bearbeitszeile für die neue Zelle

="Preis: "&variable

wobei die zuvor definierte variable nicht mit 500 eingesetzt wird. Erst wenn man nochmals in die Zelle klickt wird die Zahl 500 hinzugefügt.

Kann jemand konkret mit Beispielcode helfen?????






  

Re: Formeln als Texte zu Formeln machen
von: Mo
Geschrieben am: 16.04.2003 - 15:32:55

Rechte Maus auf die Zelle und dann bei Einfügen Formel auswählen dann wird sie auf die aktuelle zeile verändert? Oder hab ich die Frage falsch verstanden??

  

Re: Formeln als Texte zu Formeln machen
von: Gerhard
Geschrieben am: 16.04.2003 - 16:13:49

JA, leider nicht gangz verstanden, denn das geht ja nur bei der manuellen Bearbeitung. Es sollen aber mit einem Makro gleich mehrere solcher Umwandlungen vorgenommen werden.

  

Re: Formeln als Texte zu Formeln machen
von: Panicman
Geschrieben am: 16.04.2003 - 17:17:04

Hallo Gerhard,

statt noch mals in die Zelle zu gehen bau doch das hier in dein Makro ein:
ActiveCell.Value = "" & ActiveCell.FormulaR1C1 & ""
Das wandelt dir den Text ="Preis: "&variable in Preis: 500 um.

Gruß
Holger

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formeln als Texte zu Formeln machen"