Herbers Excel-Forum - das Archiv

Bereich mit allen Informationen löschen

Bild

Betrifft: Bereich mit allen Informationen löschen
von: Horst

Geschrieben am: 18.04.2005 12:00:38
Hallo,
Wenn ich Daten mit "Externe Daten Importieren" einfüge und den
benutzen Bereich mit ".ClearContents" lösche kann ich danach keine
Daten mehr mit "Externe Daten Importieren" einlesen.
Auch mit .Delete funktioniert es nicht.
Was kann ich da machen ???
Vielen Dank im Voraus
Horst
Bild

Betrifft: AW: Bereich mit allen Informationen löschen
von: Russi

Geschrieben am: 18.04.2005 12:14:35
Hallo Horst!
Was willst Du denn genau machen? Sollen die Daten einfach (auf den ersten Blick) nicht zu sehen sein, kannst Du das beispielsweise über die Zellformatierung (Benutzerdefiniert: ";;;") lösen.
Alternativ erstelle eine Datenabfrage und zeichne die Arbeitsschritte mit dem Makrorekorder auf. Dann kannst Du die Daten jederzeit wieder in Excel einfügen.
Viele Grüße
Russi
www.Russi.de.tt
Bild

Betrifft: AW: Bereich mit allen Informationen löschen
von: Horst

Geschrieben am: 18.04.2005 12:49:14
Hallo
ich habe Daten mit "externe Daten importieren" eingelesen.
Danach will ich die Daten löschen (z.B. mit .ClearContents
und dann will ich neue (andere) Daten wieder wie oben einlesen.
Die Problemlösung ist
.QueryTable.Delete
nach
.ClearContents
Viele Grüße Horst
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Bereich mit allen Informationen löschen"
Leerzeichen aus einem Bereich löschen Befindet sich die aktive Zelle in einem bestimmten Bereich?
Mehrbereichsauswahl auf eine Seite drucken. Spalten einer Mehrbereichsauswahl ausblenden.
Bereich mit Maximalwert markieren Benannten Bereich erweitern
Bereich in RefEdit-Element eingeben und auslesen Benutzerdefinierte SVERWEIS-Funktion über mehrere Bereiche
Letzter Wert aus einem Bereich Bereiche bei Mehrfachauswahl prüfen