Zeitformat in einem Rutsch ändern

Bild

Betrifft: Zeitformat in einem Rutsch ändern
von: Klaus
Geschrieben am: 25.09.2003 09:39:17

Hallo, ich hoffe ihr könnt einem Excel-Gelegenheitsnutzer helfen. Ich möchte gerne meine Musiksammlung mit Excel verwalten. Dafür hab' ich auch ein Programm gefunden, mit dem ich die Listen automatisch erstellen kann.
So weit so gut.

Das Problem ist das Zeitformat. In meinen Listen liegt wird die Zeit immer im Format DD:HH:MM, das heißt ein Lied, das 5:26 min lang ist steht in der Liste als 0Tage 5Std. 26 Min..

Bislang änder ich die Eintäge alle manuell, indem ich vor alle Einträge per Hand 0: einfüge und damit das Format z.B. auf 0:05:26:00 ändere. Danach lösche ich in allen Einträgen die letzten beiden Stellen (:00) über die Ersetzen-Funktion. Zu guter Letzt änder ich dann noch das Format auf (mm):ss um, damit ich z.B. bei Stücken, die länger als 60 Minuten sind (Hörbücher) die kompletten Minuten angezeigt bekomme.

Ums kurz zu machen, ich möchte gerne auf einen Rutsch alle Daten vom vorhandenen Format auf das Format ändern, das ich brauche. Geht das über eine Formel, ein Makro oder sonst wie?

Für jede Hilfe bin ich sehr dankbar.

Klaus

Bild


Betrifft: AW: Zeitformat in einem Rutsch ändern
von: Markus
Geschrieben am: 25.09.2003 10:42:54

äh hallo

strg taste drücken.. die einzelnen zellen anklicken und dann bloß das format ändern in mm:ss

?


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Zeitformat in einem Rutsch ändern"