Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel korrigiert Leerzeichen im Code-Editor?

Betrifft: Excel korrigiert Leerzeichen im Code-Editor? von: Peter
Geschrieben am: 03.01.2007 18:44:48

Hallo

Excel macht mich Wahnsinnig. Welche Einstellung muss ich ändern??

Problem :
Wenn ich nicht genug schnell schreibe (im Code Editor) dann korrigiert
Excel das Leerzeichen (Cursor springt immer wieder zurück).
Beispiel : Jetzt schreibe ich langsam :

Jetztschreibeichlangsam

Das darf doch nicht wahr sein oder ?
Ich hoffe auf eine baldige Antwort - Danke - Peter.

  


Betrifft: AW: Excel korrigiert Leerzeichen im Code-Editor? von: mumpel
Geschrieben am: 03.01.2007 19:02:19

Hallo!

Das Problem habe ich auch. Aber nur dann, wenn eine Datei mit einem Klassenmodul geöffnet ist, in dem "arbeitsmappenübergreifende" Makros stehen. Schließe ich die entsprechende Datei, ist das Problem weg. Probiers mal aus, bsw. schau nach, ob eine Datei ein Klassenmodul enthält. Schließe testweise diese Datei und schau nach, was passiert. 2. Möglichkeit: Manchmal sind auch bestimmte Add-ins daran schuld. Deaktiviere mal ein Add-in nach dem anderen, bis das verantwortliche Add-in ausgemacht ist.

Gruss Rene


  


Betrifft: AW: Excel korrigiert Leerzeichen im Code-Editor? von: Peter
Geschrieben am: 03.01.2007 19:15:37

Hallo Rene

ich habe es gefunden !
Unter Optionen/Code Einstellung/Automatische Synaxüberprüfung NEIN !!!!!!!!!!!!!

Habe ich via Herbers 'Wikibook' gefunden !

Trotzdem lieben Dank für die schnelle Antwort, hat mich wirklich genervt.
Grüsse - Peter.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel korrigiert Leerzeichen im Code-Editor?"