Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

bedingte Zellenformatierung im VBA-Code berücksich

Betrifft: bedingte Zellenformatierung im VBA-Code berücksich von: Stephi
Geschrieben am: 18.08.2004 14:52:16

Hallo zusammen.

Habe mal wieder eine kniffel-Frage. Kann mir bitte jemand helfen?
Habe mein Anliegen direkt in den Quellcode geschrieben.

Vielen Dank schon mal!!!

Viele dankbare Grüsse an den Helfer

:-) Stephi

--------------------------------------------------------

Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal Target As Excel.Range, Cancel As Boolean)

Dim rng As Range
Dim byRow As Byte, i As Byte, j As Byte
Dim DblStart As Double

    Set rng = Range("B8:B316")
        If Intersect(Target, rng) Is Nothing Then Exit Sub

    byRow = Target.Row
    Cancel = True

    With Sheets("PKW")
        DblStart = .Cells(byRow, 2).Value
        j = 2
            For i = 2 To 97 Step 8


/ Habe die Zellen auf die doppelgeklickt werden soll mit einer bedingten Formatierung formatiert. Und in die nächsten Quellcode-Zeile möchte ich folgendes integrieren: wenn das Feld aufgrund der bedingten Formatierung rot oder gelb ist, dann soll in dem anderen Sheet der kleinste Wert gesucht werden und wenn das doppelgeklickte feld aufgrund der bedingten Formatierung grün ist, dann soll der grösste Wert gesucht werden. /


                If .Cells(byRow, i).Value < DblStart Then
                    DblStart = .Cells(byRow, i).Value
                    j = i
                End If
            Next
            .Activate
            .Cells(byRow, j).Select
            .Rows(byRow).Hidden = False
    End With

End Sub

  


Betrifft: AW: bedingte Zellenformatierung im VBA-Code berücksich von: Luschi
Geschrieben am: 18.08.2004 15:25:31

Hallo Stephi,

es sieht schlecht aus mit Deinem Vorhaben.
Nähere Erklärungen findest Du unter
http://www.spotlight.de/zforen/mse/m/mse-1092758191-30778.html und
http://www.spotlight.de/zforen/mse/m/mse-1092758260-27387.html


Gruß von Luschi
aus klein-Paris


  


Betrifft: AW: bedingte Zellenformatierung im VBA-Code berücksich von: Luschi
Geschrieben am: 18.08.2004 15:43:17

Hallo Stephi,

unter: http://www.cpearson.com/excel/cformatting.htm sind ein paar Ausführungen und
Vba-Beispiele zu "bedingter Formatierung" (conditional Formatting). Natürlich im
schönsten Computer-englisch.
Bin selber erst beim Studieren. Vielleicht kriegen wir doch noch etwas gebacken, den der Versuch stirbt zuletzt.

Gruß von Luschi
aus klein-Paris


  


Betrifft: AW: bedingte Zellenformatierung im VBA-Code berücksich von: Stephi
Geschrieben am: 18.08.2004 16:22:35

Hi Luschi,

danke für die Links, aber sie haben mich bis jetzt nicht weiter gebracht... habe jetzt nur den definitiven Eindruck, dass mein Vorhaben doch viel kniffeliger ist als gedacht.

:-( Bin weiterhin über jeden Tip zur Problemlösung dankbar!!!

Stephi


  


Betrifft: AW: bedingte Zellenformatierung im VBA-Code berücksich von: Ulf
Geschrieben am: 18.08.2004 16:30:13

Wie lauten denn die Formeln für die bedingte Formatierung?

Ulf


  


Betrifft: AW: bedingte Zellenformatierung im VBA-Code berücksich von: Stephi
Geschrieben am: 19.08.2004 09:04:03

Hallo Ulf,

habe das einfach über Format/Bedingte Formatierung gemacht. (Zellwert gleich "Feld", dann gelb. Zellwert grösser als "Feld", dann grün. Zellwert kleiner als "Feld", dann rot.)

Hast du eine Lösung???

Danke schonmal.

Stephi


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "bedingte Zellenformatierung im VBA-Code berücksich"