Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Eingeschränkte Auswahlliste | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Eingeschränkte Auswahlliste von: Dirk
Geschrieben am: 18.10.2008 20:28:40

Hallo Leute,
ich habe eine sehr lange Auswahlliste (Mitarbeiterliste). In dem Feld wo die Liste angewendet werden soll, möchte ich durch Eingabe von (max. 4) Buchstaben die angezeigte Auswahl entsprechend einschränken. So sollen also bei der Eingabe von "mai" nur noch alle Namen die mit "Mai" beginnen in der Liste angezeigt werden, also Maier, Mainert, Maibach, aber nicht Meier...
Kann mir jemand bei dem Problem helfen?

Vielen Dank

Dirk B.

  

Betrifft: AW: Eingeschränkte Auswahlliste von: berni
Geschrieben am: 18.10.2008 22:06:44

eine Idee von mir wäre:

arbeite mit hilfsspalte und autofilter....

also in meinem beispiel mal :

in F1 steht der zu filternde name (kann variable eingegeben werden

in f2:f100 die verschiedenen namen....

in G2 nu bei mir die formel: =WENN(TEIL(F2;1;4)=$F$1;$F$1;"") (da vierstellig hast geschrieben)

diese formel runterziehen und den autofilter nutzen ;-)

iss mal spontan ne idee von mir .....



grüsse berni


  

Betrifft: AW: Eingeschränkte Auswahlliste von: Dirk
Geschrieben am: 19.10.2008 00:08:12

Hallo Berni,

das ist leider nicht die Lösung.
Ich habe eine Beispieldatei angefügt. Blatt MA_Stamm ist die Mitarbeiterdatei, Spalte C der Bereich "Mitarbeiter" der als Auswahlliste definiert ist. Blatt Tabelle1, Spalte A: hier sollen die Namen ausgewählt und angezeigt werden.
Soll heißen: wenn ich in Blatt Tabelle1, Feld A2 "Berg" eingebe, soll die Auswahlliste bei "Berg" beginnen oder nur Elemente anzeigen, die nur mit "Berg" beginnen. Das ist das Ziel...

Grüße

Dirk

https://www.herber.de/bbs/user/56102.xls


  

Betrifft: AW: Eingeschränkte Auswahlliste von: Yal
Geschrieben am: 18.10.2008 22:28:40

Hallo Dirk,

das funktioniert automatisch mit der Auswahlliste. Diese wird während die Eingabe mit Alt + Pfeil nach Unten. Man tippt "mai", drückt die Kombi und sieht die Auswahlliste mit einer Vorpositioniernung auf erste "mai".

Jedoch verlangt diese einige "Voraussetzung": die Zelle, wo die Eingabe erfolgt, soll unmittelbar vor, nach oder in der Liste selbst erfolgen.

Die Lösung: wenn die Eingabe in Spalte A erfolgen soll, zuerst alle Einträge in diese Spalte reinkopieren, erfassen, dann löschen.

Viel Erfolg
Yal


  

Betrifft: AW: Eingeschränkte Auswahlliste von: Dirk
Geschrieben am: 19.10.2008 11:52:38

Hallo Yal,

die Auswahlliste ist recht umfangreich und das ganze soll zum Befüllen einer Aktivitätenliste (fortlaufend) dienen. Ich habe eine Musterdatei beigelegt. Die Auswahliste ist im 2. Blatt (Bereich: Mitarbeiter), die Auswahl soll im ersten Blatt (Spalte A, zeilenweise neu) angewendet werden.

Dirk

https://www.herber.de/bbs/user/56109.xls


  

Betrifft: AW: Eingeschränkte Auswahlliste von: Gerd L
Geschrieben am: 19.10.2008 14:33:51

Hallo Dirk,

https://www.herber.de/bbs/user/56116.xls

Mit der Leertaste sollten alle Einträge angezeigt werden.

Funktionierts?

Gruß Gerd


  

Betrifft: AW: Eingeschränkte Auswahlliste von: Dirk
Geschrieben am: 19.10.2008 15:58:49

Hallo Leute,
erst mal vielen Dank für Eure Tipps, ich habe damit ein wenig rumprobiert:
Der Ansatz von Yal funktioniert am besten, damit kann ich in der Liste an die Stelle springen, die gemäß meiner Buchstabenfolge gewünscht wurde. Nachteil ist: Die Auswahlliste MUSS direkt über dem Bereich liegen, wo die Namen letztendlich eingetragen werden sollen. Soweit kein Problem (Zeilen/verbergen...), aber Mitarbeiter kommen und gehen ... somit wäre es schön, die Auswahlliste in einem separaten Blatt zu haben (das macht die Pflege einfacher).
Hat noch jemand eine Idee?

Vielen Dank

Dirk


  

Betrifft: AW: Eingeschränkte Auswahlliste von: rofu
Geschrieben am: 20.10.2008 20:32:59

Hallo Dirk,

probier das mal mit Deinen Daten aus.

https://www.herber.de/bbs/user/56148.xls

Antwort?

rofu