Zuviele Pivot-Zeilenelemente ?



Excel-Version: 7
nach unten

Betrifft: Zuviele Pivot-Zeilenelemente ?
von: Peter
Geschrieben am: 30.04.2002 - 15:22:33

Hallo,
ich generiere aus einer Tabelle mit 18 Spalten und 1500 Spalten eine einfache Pivottabelle mit einem Datenfeld "Anzahl Nachname" und 3 Zeilenfeldern - "Bereich", "Nachname", "User-ID" (jeweils ohne Teilsummen).
Zweck der Sache ist, alle Leute der Bereiche zu aggregieren und zu zählen.
Das Feld "User-ID" ist nur zur Info.
Soweit alles prima.
Wenn ich jetzt von den 18 Spalten noch zusätzliche Felder in die Zeilenfelder reinziehen will (nur zur Anzeige!), kommt der Fehler
"Es existieren zuviele Zeilen- oder Spaltenelemente, bitte in das Seitenfeld ziehen".
Das ist aber was ganz anderes als eine weitere Anzeigespalte...

Ist das Limit für Zeilen/Spaltenfelder wirklich so niedrig ?

Geht da nicht doch mehr ?

Ciao

Peter


nach oben   nach unten

Re: Zuviele Pivot-Zeilenelemente ?
von: Rolf, Lgh.
Geschrieben am: 30.04.2002 - 16:33:55

Hallo Peter,
vielleicht ein Hinweis (auch wenn hier Excel 2002):
Techinfo: Probleme mit umfangreichen Arbeitsmappen in Excel 2002

Ganz aktuell hat Microsoft einen neuen Bug in Excel 2002 dokumentiert, der immer dann zum Tragen kommt, wenn Sie die Pivot-Tabellen einsetzen. Der Fehler sorgt dafür, dass die Arbeitsmappen mit jedem Öffnen und Speichern der Datei immer größer werden, auch wenn Sie keine oder nur minimale Änderungen vornehmen. Die Datei wird also ohne Ihr Zutun immer größer, was am Ende zum totalen Datenverlust führen kann. Als Ursache gibt Microsoft an, dass die Dropdown-Listen mit den Datenfeldern zwar nach jedem Öffnen der Datei neu berechnet und dann angezeigt, die alten Listenfelder aber nicht gelöscht werden.

Microsoft bietet für diesen Fehler einen kostenlosen Patch an, allerdings steht er im öffentlichen Download-Bereich, sondern muss unter Bezug auf diesen speziellen Bug angefordert werden. Weitere Informationen finden Sie unter:

Techinfo zu umfangreichen Arbeitsmappen in Excel 2002: http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;EN-US;Q316446
Gruß Rolf

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Sortieren von Spalten"