Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

CSV-Datei in Excel-Formular einlesen

Betrifft: CSV-Datei in Excel-Formular einlesen von: Volker
Geschrieben am: 12.08.2004 15:21:22

Liebe Forumteilnehmer,
ich muß die Werte einer CSV-Datei (Semikolon als Trenner) in ein Excel-Formular einlesen. Die Datei sapextraxt.csv steht immer am selben ort.
Verkürzter Inhalt als Beispiel:

Header01;;;Text;;123,45;Text;40
Header02;IBM;;Text;0;55,55;;35

Der Header01 usw teilt mir mit, daß ein neuer Datensatz kommt und die Daten in die nächste Tabelle und das dortige Formular eingelesen werden sollen.

Jeder vorhandene Wert soll in eine ganz bestimmte Zelle geschrieben werden. Dabei sind manchmal alle Werte vorhanden, öfter aber sehr viel unterschiedliche Positionen gefüllt.
Ich weiß, daß der Wert nach dem ersten Semikolon beispielsweise in Zelle C3 geschrieben werden soll. Der Wert nach dem zweiten Semikolon in Zelle E3, dann C4, dann E4 usw.

ich habe schon in der Recherche und bei FAQ gesucht nach csv, aber nichts gefunden, was mir weiterhilft.

Habt ihr eventuell ein Minibeispiel, was mir weiterhelfen könnte, die Daten korrekt in die Zielzellen einzulesen und beim Headerwechsel die nächste Tabelle anzusteuern?
Ich weiß zum Beispiel nicht, wie ich die nichtgefüllten Stellen behandeln soll.
Gibt es eventuell Tips zum Tunen?
Vielen Dank für eure Tips schon vorneweg.
Gruß
Volker

  


Betrifft: AW: CSV-Datei in Excel-Formular einlesen von: Luschi
Geschrieben am: 12.08.2004 15:34:48

Hallo Volker,

ich habe schon für einige Firmen solche Import-Programme geschrieben. Doch immer dann, wenn ich gerade alles fertig hatte, kam jemand auf die Idee, das Layout wieder zu verändern.
Mach es deshalb wie folgt. Importiere die CSV-Datei ganz normal in eine Tabelle und
erstelle auf einer 2. Tabelleseite das Layout für die importierten Daten.

Gruß von Luschi
aus klein-Paris


  


Betrifft: AW: CSV-Datei in Excel-Formular einlesen von: Volker
Geschrieben am: 12.08.2004 15:48:19

Hallo Luschi,
der Tip ist Gold wert, daran habe ich nicht gedacht. Danke.

Aber wenn du mal so ein kleines Beispiel für die komplizierte Lösung hättest, wäre ich
auch sehr dankbar.
Viele Grüße
Volker


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "CSV-Datei in Excel-Formular einlesen"