Rechnen mit Minuten

Bild

Betrifft: Rechnen mit Minuten von: Britta
Geschrieben am: 10.02.2005 10:29:24

Guten Morgen Excelaner,

ich habe eine riesige Tabelle erhalten, in denen der Benutzer Zeiten eingetragen hat. Allerdings bedeutet z.B. die Eingabe 3,50 eigentlich 3 Stunden und 50 Minuten statt 3 1/2 Stunden. Nun soll ich Berechnungen damit anstellen und gerate natürlich in die "Bretagne" :-)

Ich habe schon versucht, das Format auf Stunden zu stellen, allerdings wird mir da immer die Uhrzeit errechnet und nicht die Zeitsumme.

Kennt jemand einen Trick?

Gruß
Britti

Bild


Betrifft: AW: Rechnen mit Minuten von: UweD
Geschrieben am: 10.02.2005 10:43:23

Hallo

so klappt es:

 
 AB
13,503:50:00
22,302:30:00
Formeln der Tabelle
B1 : =ZEIT(GANZZAHL(A1);(A1-GANZZAHL(A1))*100;0)
 


Format [hh]:mm:ss


Gruß UweD


Bild


Betrifft: AW: Rechnen mit Minuten von: Daniel
Geschrieben am: 10.02.2005 10:54:05

Hi,
hier die Umrechnung:

https://www.herber.de/bbs/user/17771.xls

mfg Daniel


Bild


Betrifft: Vielen Dank! o.T. von: Britta
Geschrieben am: 10.02.2005 11:15:22

-


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Rechnen mit Minuten"