Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Index, Vergleich oder wie?


Betrifft: Index, Vergleich oder wie? von: WalterK
Geschrieben am: 31.01.2018 21:34:30

Schönen Abend,

ich sollte eine Formellösung haben für die Zahlen im Bereich B11:B16. Komme im Moment einfach nicht drauf.
Das Datum von Spalte A soll im Bereich C1:F8 gesucht werden und die betreffende Zahl der Zeile 9 soll dann in der Spalte B eingetragen werden. Im Bereich C1:F8 gibt es keine Doppler.


Tabelle1

 ABCDEFG
1  01.01.201306.01.201301.04.201301.05.2013 
2  01.01.201406.01.201421.04.201401.05.2014 
3  01.01.201506.01.201506.04.201501.05.2015 
4  01.01.201606.01.201628.03.201601.05.2016 
5  01.01.201706.01.201717.04.201701.05.2017 
6  01.01.201806.01.201802.04.201801.05.2018 
7  01.01.201906.01.201922.04.201901.05.2019 
8  01.01.202006.01.202013.04.202001.05.2020 
9  51243 
10       
1101.01.20135     
1206.01.201312     
1328.03.20164     
1421.04.20144     
1501.04.20134     
1601.05.20133     
17       
18       
19       
20       
21       

http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip
http://hajo-excel.de/tools.htm
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 14.15 einschl 64 Bit

https://www.herber.de/bbs/user/119450.xlsx
Besten Dank, Servus Walter

  

Betrifft: AW: Index, Vergleich oder wie? von: SF
Geschrieben am: 31.01.2018 21:50:21

Hola,

=INDEX($C$9:$F$9;AGGREGAT(15;6;SPALTE($C$1:$F$1)-2/($C$1:$F$8=A11);1))

Gruß,
steve1da


  

Betrifft: TipTop, besten Dank. Servus Walter von: WalterK
Geschrieben am: 31.01.2018 22:00:35




  

Betrifft: {=INDEX($9:$9;MAX((C$1:F$8=A11)*{3.4.5.6}))} von: WF
Geschrieben am: 01.02.2018 07:47:06

.


  

Betrifft: Danke Namenskollege. Servus, Walter von: WalterK
Geschrieben am: 01.02.2018 08:28:56




  

Betrifft: {=MAX((C$1:F$8=A11)*{5.12.4.3})} von: WF
Geschrieben am: 01.02.2018 09:08:12

weniger geht wohl nicht mehr.

WF


  

Betrifft: einfacher ohne feste Werte in der Formel von: Josef B
Geschrieben am: 01.02.2018 12:04:34

Hallo

{=MAX((C$1:F$8=A11)*C$9:F$9)}

Gruss Sepp


  

Betrifft: ist wohl wahr von: WF
Geschrieben am: 01.02.2018 12:51:19

.


  

Betrifft: ... ohne feste Werte in der Formel und ohne CSE von: Frank Furter
Geschrieben am: 02.02.2018 14:28:27

Hallo, hier im Forum und auch schon woanders gesehen..:

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Blatt2'
 ABCDEF
1  01.01.201306.01.201301.04.201301.05.2013
2  01.01.201406.01.201421.04.201401.05.2014
3  01.01.201506.01.201506.04.201501.05.2015
4  01.01.201606.01.201628.03.201601.05.2016
5  01.01.201706.01.201717.04.201701.05.2017
6  01.01.201806.01.201802.04.201801.05.2018
7  01.01.201906.01.201922.04.201901.05.2019
8  01.01.202006.01.202013.04.202001.05.2020
9  51243
10      
1101.01.20135    
1206.01.201312    
1328.03.20164    
1421.04.20144    
1501.04.20134    
1601.05.20133    

ZelleFormel
B11=MAX(INDEX($C$9:$F$9*($C$1:$F$8=A11);))
Verwendete Systemkomponenten: [Windows (32-bit) NT 6.01] MS Excel 2010
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.6.0) erstellt. ©Gerd alias Bamberg



  

Betrifft: uralte Verlängerung von: WF
Geschrieben am: 02.02.2018 16:49:56

siehe:
http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=222

WF


  

Betrifft: uralt - kann sein, aber deswegen... von: Frank Furter
Geschrieben am: 02.02.2018 17:17:36

weder falsch noch uncool... Es gibt ja genug user, die sich im Umgang mit CSE-Formeln schwertun.


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Index, Vergleich oder wie?"