Schreibschutz, Blattschutz



Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: Schreibschutz, Blattschutz
von: Gernot
Geschrieben am: 03.05.2002 - 13:13:32

Hallo Leute,

habe da schon wieder ein Problem.

Ich möchte in einer Mappe nur eine Zelle schützen. Wenn ich aber diese Zelle markiere und sage dann Schutz Blattschutz, schützt er mir das gnaze Blatt! Wie kann ich das umgehen?

Zudem möchte ich diese Datei beim Öffnen nur schreibgeschützt öffnen können. Wo kann ich denn das einstellen, bzw. kann ich in die Datei ein Auoto_Open Makro schreiben, das das dann für mich macht? Wenn ja, wie mache ich das denn dann?

Wäre super, wenn mir wieder mal jemand helfen könnte!


Danke Gernot


nach oben   nach unten

Re: Schreibschutz, Blattschutz
von: Eberhard Sch.
Geschrieben am: 03.05.2002 - 13:36:27

Hallo Gernot

Markiere das ganze Blatt
dann Menü Format/Zellen
Schutz anklicken und bei gesperrt das Häckchen rausnehmen.
Danach Zelle markieren die geschütz werden soll und das Häckchen wieder rein.
jetzt noch den Blattschutz einschalten !

Mit Datei Speichern unter kannst du unter Optionen ein Schreibschutzkennwort vergeben!

Gruß Eberhard


nach oben   nach unten

Re: Schreibschutz, Blattschutz
von: Michael Wendeler
Geschrieben am: 03.05.2002 - 13:37:36

Hallo,

das sind zwei verschiedene Sachen.

Zum einen, wenn Du nur eine Zelle schützen möchtest, dann markiere das ganze Blatt, gehe auf "Format" "Zellen" und Registerkarte "Schutz". dort deaktivierst du den Haken vor "Zellen sperren". Nun markierst du nur die Zelle, die Du schützen möchtest und gehst wieder auf "Format" "Zellen" usw. und aktivierst den Haken. Wenn du nun das Baltt schützt, ist nur diese Zellen gesperrt.

Einen generellen Schreibschutz für die Datei legst du fest, in dem du auf "Datei" "Speichern unter" gehst und dann vor dem Speichern unter "Optionen" ein "Schreibschutzkennwort" eingibst. Nach dem Speichern kann diese Datei nur schreibgeschützt geöffnet werden, es sei denn, jemand kennt das Kennwort.

Gruß
M. Wendeler
http://www.wendelers.de

nach oben   nach unten

Danke!!!
von: Gernot
Geschrieben am: 03.05.2002 - 13:46:45

Danke!

Das löst vermutlich mein Problem!

Gernot


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Schreibschutz, Blattschutz"