Schreibgeschützt? Will nicht!



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Schreibgeschützt? Will nicht!
von: Alex
Geschrieben am: 17.05.2002 - 09:58:57

Folgende Fragen hätte ich:

1. Ich habe ein Programm, das die Tabellen in EXCEL exportiert. Dabei macht es schreibgeschützt eine von mir gewünschte Mappe auf (.xls) in der ich ein Macro geschrieben habe. Und das Macro in DieseArbeitsmappe wird nicht ausgeführt!!! ;..( Kann es daran leigen dass diese Datei schreibgeschütz aufgemacht wird???

2... und wenn "ja"! Wie kann ich ReadOnly auf False setzen? Mit

Private Sub Workbook_Open()
Application.ActiveWorkbook.ReadOnly = False
End Sub

geht nicht!

Hilfe!!!

nach oben   nach unten

Re: Schreibgeschützt? Will nicht!
von: Thomas Lambeck
Geschrieben am: 17.05.2002 - 12:31:44

Hallo Alex,

zu 1:
suche mal in der Hilfe nach "RunAutoMacros".
Da wird erklärt, wie Du die AutoMakros starten kannst, wenn eine Datei nicht durch Dich sondern ein anderes Makro geöffnet wird.
(Standardmäßig passiert da nichts.)

zu 2:
Wenn Du eine Datei schreibgeschützt öffnest, dann bleibt sie es auch.
Dieses Merkmal ist schreibgeschützt.

mfG
Thomas Lambeck

nach oben   nach unten

Re: Schreibgeschützt? Will nicht!
von: alex
Geschrieben am: 17.05.2002 - 14:16:42

hi Thomas!

Wie ich Schreibschut aufheben kann habe ich gefunden!

geht mit

ActiveWorkbook.ChangeFileAccess Mode:=xlReadWrite, Notify:=True

Hat sich aber herausgestellt dass es voll nicht am Schreibschutz liegt!

Und das andere schaue ich nach! Danke! :)

Gruss

Alex

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "grafik"