Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formatierung Zeilenumbruch | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Formatierung Zeilenumbruch von: Holger
Geschrieben am: 24.01.2012 15:07:37

Hallo Leute,
ich habe eine Excel Tabelle die ich ständig mit Werte fülle ( Spalte A bis F ). Die Tabelle ist komplett mit „Zeilenumbruch“ formatiert, da in Spalte F, die auch gleichzeitig die letzte Spalte ist, unterschiedliche Textlängen eingefügt werden und man diese auch noch durch den Zeilenumbruch lesen kann( Genau Bildschirmbreite ). Jeden Abend wird die Tabelle neu sortiert. Jetzt passiert es, das nach dem sortieren die Zelle in der vorher viel Text stand ( also Zeilenumbruch die Spalte vergrößert hat) jetzt mit einzeiligen Text gefüllt ist die Spalte nicht auf normal also einzeilig zurückformatiert. Erst wenn ich in der Spalte egal welche Zelle markiere und den Zeilenumbruch nur kurz aus und wieder einschalte wird die Spalte automatisch auf einzeilig formatiert also wieder schmal. Im letzten Jahr ( Tabelle wird jedes Jahr neu angelegt ) hatte ich dieses Problem nicht. Habe schon alle Einstellungen verglichen und finde keinen Unterschied. Woran kann das liege?

  

Betrifft: Rows.Autofit ? oT von: Bertram
Geschrieben am: 24.01.2012 15:33:57




Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formatierung Zeilenumbruch"