Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Inhalt nach String und Zeilenumbruch ausgeben

Inhalt nach String und Zeilenumbruch ausgeben
06.02.2019 16:14:02
Schorsch
Hallo zusammen, leider komme ich bei meinem Problem nicht weiter, da es an zu vielen Stellen an mangelnden Kenntnissen fehlt.
Ich möchte mittels VBA jede Zelle einer bestimmten Spalte durchsuchen und einen bestimmten Inhalt in eine andere Zelle kopieren.
In den Zellen selbst suche ich nach einem bestimmten String. Sagen wir "Blumenkohl". Der Inhalt der Zellen ist immer ein kurzer String, dann ein Zeilenumbruch, dann wieder ein String, dann wieder ein Zeilenumbruch und ff. Ich möchte die Zeile Nach dem "Blumenkohl" und dem folgendem Zeilenumbruch kopieren.
Beispiel EINER Zelle:
hier steht ein Text (Zeilenumbruch)
und hier (Zeilenumbruch)
Blumenkohl (Zeilenumbruch)
diese Zeile möchte ich kopieren (Zeilenumbruch)
dann folgt wieder ein Text (Zeilenumbruch)
Ich möchte den String mit dem Inhalt "diese Zeile möchte ich kopieren" kopieren, da dieser dem Wort Blumenkohl und und einem Zeilenumbruch folgt. Kopiert werden soll bis zum folgenden Zeilenumbruch.
Hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt. Wie gesagt bekomme ich es aufgrund der zu vielen Problemstellungen nicht hin.
Für eure Hilfe jetzt schon besten Dank!
Schorch

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Inhalt nach String und Zeilenumbruch ausgeben
06.02.2019 16:31:08
UweD
Hallo
so?

Tabelle1
 ABC
2   
3hier steht ein Text
und hier
Blumenkohl
diese Zeile möchte ich kopieren
dann folgt wieder ein Text
 diese Zeile möchte ich kopieren
4   

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
C3=TEIL(A3;FINDEN("|";WECHSELN(A3;ZEICHEN(10);"|";3))+1;FINDEN("|";WECHSELN(A3;ZEICHEN(10);"|";4))-FINDEN("|";WECHSELN(A3;ZEICHEN(10);"|";3)))  
http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip
http://Hajo-Excel.de/tools.htm
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 25.14 einschl. 64 Bit


LG UweD
Anzeige
AW: Inhalt nach String und Zeilenumbruch ausgeben
07.02.2019 10:13:30
Schorsch
Hallo UweD, DANKE! für die Antwort. Das mit der Formel (die ich nicht zu 100% verstehe) wird nicht klappen, da wie es mir scheint, du die Zeile nach dem dritten Zeilenumbruch ausgibst. Für mein Problem ist es wichtig nach dem String "Blumenkohl" zu suchen und die Zeile darunter (ein Zeilenumbruch nach Blumenkohl) auszugeben. Hierbei kann Blumenkohl irgendwo in der Zelle Auftauchen. Wichtig für mich ist immer die Zeile unterhalb des Blumenkohls.
Nur für mein Verständnis. Angenommen deine Formel wäre genau die die ich gesucht hätte. Hätte ich diese dann auch als Code im Makro verwenden können?
Beste Grüße
Anzeige
AW: Inhalt nach String und Zeilenumbruch ausgeben
07.02.2019 11:43:13
UweD
Hallo
dann hier per VBA
Sub Blumenkohl()
    Dim TB, Z1 As Integer, SP As Integer, SZ As Integer, LR As Long, Zeile As Long
    Dim Suchen As String, TText As String, Ab As Integer
    
    Set TB = Sheets("Tabelle1")
    Z1 = 1 'Ab Zele... 
    SP = 1 'Daten in Spalte A 
    SZ = 2 'Zielspalte B 
    Suchen = "Blumenkohl"
    
    With TB
        LR = .Cells(.Rows.Count, SP).End(xlUp).Row 'letzte Zeile der Spalte 

        For Zeile = Z1 To LR
            If .Cells(Zeile, SP) <> "" Then
                Ab = InStr(.Cells(Zeile, SP), Suchen)
                If Ab > 0 Then
                    TText = Mid(.Cells(Zeile, SP), Ab + Len(Suchen) + 1)
                    Ab = InStr(TText, Chr(10)) 'suchen erstes Enter 
                    If Ab > 0 Then
                        .Cells(Zeile, SZ) = Left(TText, Ab - 1)
                    End If
                End If
            End If
        Next
    End With
End Sub

LG UweD
Anzeige
AW: Inhalt nach String und Zeilenumbruch ausgeben
08.02.2019 13:12:46
Schorsch
Hallo UweD, habe den Code an meine Bedürfnisse angepasst und es FUNKTIONIERT! Da hätte ich selbst drauf kommen können....... nicht.
BESTEN DANK!!!
Danke für die Rückmeldung owT
08.02.2019 14:05:12
UweD

314 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige