Herbers Excel-Forum - das Archiv

zeilenumbruch in verbundener zelle

Bild

Betrifft: zeilenumbruch in verbundener zelle
von: Paul
Geschrieben am: 25.09.2003 13:51:23
also wenn ich jezt ne verbundene zelle habe.. aber trotzdem auf versch. zeilen schreiben möchte.. wie mach ihc das?? gibt es irgendsowas wie strg enter.. das man nen zeilenumbruch in ner verbundenen zelle macht??

mfg

Bild

Betrifft: AW: zeilenumbruch in verbundener zelle
von: Dirk
Geschrieben am: 25.09.2003 13:55:32
Hallo.

Zelleigenschaften-->Ausrichtung. Haken bei Zeilenumbruch setzen.
Bild

Betrifft: AW: zeilenumbruch in verbundener zelle
von: Marc
Geschrieben am: 25.09.2003 13:55:39
Hi Paul,

ALT & Enter

und dabei ist egal, ob es ne verbundene Zelle ist oder nicht.

Grüsse,
Marc
Bild

Betrifft: AW: zeilenumbruch in verbundener zelle
von: paul
Geschrieben am: 26.09.2003 09:19:31
danke.. genau das hab ich gesucht!
Bild

Betrifft: AW: zeilenumbruch in verbundener zelle
von: Manfred
Geschrieben am: 25.09.2003 13:56:59
Kriegst du folgendermassen hin:

- Schreibe deinen kompletten text in die Zelle
- Kopiere dir einen Zeilenumbruch, z.B. aus einem Kommentar zu einer Zelle in die Zwischenablage
- Kopiere den Zeilenumbruch an die entsprechende Stelle in der Zell
- danach kannst du die Zellen verbinden, der Umbruch bleibt erhalten.

Gruß
Manfred
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema " zeilenumbruch in verbundener zelle"
Zeilenumbruch Zeilenumbruch in Formel erzwingen
Auf Doppelklick Zeilenumbruch und "X" Zeilenumbrüche im aktiven Blatt entfernen
Zeilenumbrüche in eine *.CSV-Datei übernehmen Aufteilen eines Strings mit Zeilenumbrüchen
Text gemäß Zeilenumbrüchen in Einzelzellen aufteilen TextBox-Inhalt mit und ohne Zeilenumbrüche auslesen
Zeichenfolge nach Zeilenumbrüchen aufteilen Zeilenumbruch bei Wertänderung