zeilenumbruch beim verketten, als text speichern

Bild

Betrifft: zeilenumbruch beim verketten, als text speichern
von: rainer
Geschrieben am: 20.11.2003 09:15:42

hallo leute,

1. problem

ich habe drei zellen ... a1 ... b1 ... c1 ...

in a1 steht: karl mustermann
in b1 steht: musterstrasse
in c1 steht: musterhausen

nun moechte ich in einer neuen zelle d1 die texte aus a1, b1 und c1 miteinander verketten ... weiter kein problem ... nur ich haette innerhalb der zelle gerne einen zeilenumbruch ... damit das so in der zelle steht:

karl mustermann
musterstrasse
musterhausen

was mir also fehlt, ist die syntax um den zeilenumbruch zu erzeigen ...

und dann

2. problem

moechte ich nur den inhalt dieser einen zelle als text speichern ... nur wie???


koennt ihr mir helfen?

gruss

rainer

Bild


Betrifft: AW: zeilenumbruch beim verketten, als text speichern
von: Mac4
Geschrieben am: 20.11.2003 09:23:58

Hallo Rainer,

meinst Du so?
=VERKETTEN(A1;ZEICHEN(10);B1;ZEICHEN(10);C1)
Als Format muß noch der Zeilenumbruch eingestellt werden!

Marc


Bild


Betrifft: AW: zeilenumbruch beim verketten, als text speichern
von: rainer
Geschrieben am: 20.11.2003 09:46:46

hallo marc ...

danke ... das funktioniert ... mit dem umbruch ...

d. h. ZEICHEN(10) sorgt fuer den umbruch??? ... wie kommt man auf sowas?

thx and so long

rainer


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " zeilenumbruch beim verketten, als text speichern"