Zeilenumbruch in Formel



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Zeilenumbruch in Formel
von: Erwin Michels
Geschrieben am: 30.05.2002 - 08:39:14

Guten Morgen Forum

Habe wieder einmal ein blödes Problem:
Habe in einer Zeile den Titel z.B Mag, DiplIng und den Namen einzugeben.
Da die Schriftgröße und die Zeilenbreite lange Namen und den Titel nicht zulassen würde ich gerne in einer Zelle
links oben den Titel
und mit Zeilenumbruch in der gleichen Zelle darunter den Namen einfüllen lassen.
Z.B
Magister
Aberger Alfred
Die Formel für den Titel und den Namen habe ich nun meine Frage, ist sowas überhaupt möglich und wenn ja wie???

Vielen Dank im Voraus Erwin

nach oben   nach unten

Re: Zeilenumbruch in Formel
von: Monika Weber
Geschrieben am: 30.05.2002 - 08:54:42

Hallo Erwin

Warum eine Formel?
Du kannst doch direkt den Text in eine Zelle eingeben.
Mit Alt + Enter erzeugst du einen Zeilenumbruch innerhalb einer Zelle.

Es liebs Grüessli
Monika

Re: nicht so
von: Erwin Michels
Geschrieben am: 30.05.2002 - 13:41:11

Danke Monika
Habe aber ein anderes Problem.
Beziehe meine Daten mit Formeln aus einer Datenbank
und da werden sie mir automatisch eingfügt.
Nur bei längeren Namen funktioniert das einfügen nicht deshalb benötige ich hier in der formel schon eine funktion mit zeilenumbruch.
z.B. Magister Herrmann Mustermann ist zu lange
sollte dann so aussehen
Magister
Herbert Mustermann
danke erwin

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeilenumbruch in Formel"