Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
644to648
644to648
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Operatoren in Zellen in Formel verwenden

Operatoren in Zellen in Formel verwenden
03.08.2005 11:54:17
clae
Hallo Forum,
ich möchte eine Formel schreiben, die je nachdem ob in einer Zelle + oder x (oder *) steht addiert oder multipliziert. Ich meine irgend wo gelesen zu haben, dass das geht.
z.B. es gibt die Zellen A1 in die ein Wert eingetragen wird, in C1 Wird ebenfalls ein Wert eingetragen.
In B1 kann man entweder + oder * schreiben (x währe schöner) und D1 rechnet dann entweder A1+C1 oder A1*C1.
Geht das? Wenn ja wie?
Danke und Gruß
clae

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Operatoren in Zellen in Formel verwenden
03.08.2005 12:00:25
Martin
Hallo Clae,
ich glaube, es gibt noch einen anderen Weg, aber bei nur zwei Operatoren kannst du folgendes versuchen
=WENN(B1="+";A1+C1;WENN(B1="x";A1*C1;"unzulässiger Operator"))
Gruß
Martin Beck
AW: Operatoren in Zellen in Formel verwenden
03.08.2005 12:18:27
clae
Stimmt so funktioniert es natürlich auch.
schöner wäre eine variante ohne x Wenn verschachtelungen, da ich A, C und E als Werte mit den operatoren von B und D in F berechnen möchte, dass gibt dann wieder mal eine lange formel.
Wenn noch jemand eine andere Idee hat wäre super.
Danke an Martin Beck
und an alle, die sich noch mit dieser Frage beschäftigen.
clae
Anzeige

404 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige