Zeilenumbruch in Kommentar



Excel-Version: Alle Versionen
nach unten

Betrifft: Zeilenumbruch in Kommentar
von: Ramin
Geschrieben am: 04.07.2002 - 12:56:59

Hallo Leute.

Ich möchte den Inhalt eines Kommentars in eine Zelle ausschreiben.

Sieht ungefähr so aus:

Dim Notiz As String
Notiz = Cells(1, 1).NoteText

Cells(1, 2).Value = Notiz


Wenn in dem Kommentar allerdings ein Zeilenumbruch gesetzt wurde,
gibt Excel mir in Zelle B1 anstatt dem Zeileumbruch seltsame Kästchen wieder. Kann ich diesen Zeilenumbruch irgendwie verhindern???

Hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.

Cu, Ramin

nach oben   nach unten

Hab noch was vergessen
von: Ramin
Geschrieben am: 04.07.2002 - 13:01:42

Was noch wichtig ist, dass ich den Inhalt in Zelle B1 der Zellgrösse anpassen will. (Nur dann gibt er mir diese Zeichen)

nach oben   nach unten

Re: Hab noch was vergessen
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 04.07.2002 - 22:08:51

Es gibt eine Tabellenfunktion SAÜBERN, die nicht druckbare Zeichen entfernt.

Gruß HW


nach oben   nach unten

Re: Zeilenumbruch in Kommentar
von: L.Vira
Geschrieben am: 04.07.2002 - 22:23:18

du musst in der Zelle chr(13) durch "" ersetzen.

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeilenumbruch in Kommentar"