Anzeige
Archiv - Navigation
248to252
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
248to252
248to252
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Drucken von Tabellenblätter auf verschiedene Druck

Drucken von Tabellenblätter auf verschiedene Druck
23.04.2003 16:07:55
Yves
Hallo

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe eine Arbeitsmappe, welche mehrere Tabellenblätter enthält. Die Tabellen müssen auf verschiedene Drucker ausgedruckt werden (z.B Tabelle 1 auf Tintenstrahdrucker, Tabelle 2 auf Laserdrucker, usw)

Nun sollte der Benutzer nicht für jedes Sheet einzeln den Drucker wählen und den Druckjob aufgeben müssen, sondern lediglich einmal den Druckauftrag auslösen müssen.

-Ich habe vergebens eine möglichkeit gesucht, den einzelnen Tabellen innerhalb einer Mappe permanent verschiedene Drucker zuzuteilen.
Besteht diese Möglichekeit? Falls ja, wie muss ich vorgehen.

-Falls dies nicht möglich ist, ist wohl die einfachste Lösung ein Makro zu schreiben, welches für die einzelnen Sheets den Drucker wählt, sowie die Druckaufträge aufgibt.

-Nun besteht noch das Problem, dass anstelle des normalen Druck Kommandos auch wirklich das Makro aufgeruft wird.

Der Benutzer landet meist direkt in der Druckvorschau, wo er entweder Drucken oder Schliessen wählen sollte. Wenn der Benutzer nun Drucken wählt, sollte das Makro ausgeführt- und Excel geschlossen werden. Die Druckvorschau Symbolleiste habe ich bei den Exceleinstellungen jedoch nirgens gefunden und sehe somit keine Möglichkeit, dem Druckbutton das Makro zuzuweisen.

Wie kann der Drucken Button in der Druckvorschau überschrieben werden, beziehungsweise ihm ein Makro zugewiesen werden?

Falls der Benutzer aus den "normalen" Ansicht drucken möchte, würde ich für die entsprechende Arbeitsmappe dem Drucksymbol das Makro zuteilen. beim schliessen der Mappe würde ich dies wieder Rückgängig machen.

Mithilfe von Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean) und Workbook_Open() sollte dies möglich sein.

Danke für die Hilfe

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Re: Drucken von Tabellenblätter auf verschiedene Druck
23.04.2003 16:23:41
Harald Neumann

Hallo Yves,

probier doch mal das aus:

Rechter Mausklick auf die Menüleiste, Anpassen wählen
Bei Befehlen siehts Du 2 x Drucken. 1 mal normal und einmal
mit einem ausgewählten Drucker.

Den 2. Drucker an der Menüleiste andocken (nur Text).
Dann rechter Mausklick und die Druckeradresse oder den
Druckernamen anpassen. Kann man für mehrere Drucker machen.

Ich hoffe es klappt.

Gruss Harald

Re: Drucken von Tabellenblätter auf verschiedene Druck
23.04.2003 16:47:03
Michael Scheffler

Hi,
in das Tabellenmodul z.B.:
Option Explicit

Private Sub Worksheet_Activate()

Application.ActivePrinter = "hp deskjet 950c series auf LPT1:"
ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut Copies:=1, ActivePrinter:= _
"hp deskjet 950c series auf LPT1:", Collate:=True
End Sub


Anzeige
Re: Drucken von Tabellenblätter auf verschiedene Druck
23.04.2003 16:53:21
Yves

wenn ich das richtig verstehe, kann ich mit der vorgeschlagenen lösung drucksymbole für verschiedene drucker erstellen.


das ist leider nicht was ich brauche.
ich möchte 1 symbol, welches die tabellen an verschiedene drucker sendet. beispielsweise tabelle 1 an den laserdrucker und tabelle 2 und 3 and einen tintenstrahldrucker.

also:
1 klick verschiedene druckaufträge für an verschiedene drucker.

ausserdem würde mich interessieren, wie das menu in der druckvorschau verändert werden kann.

danke

301 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige