Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

ANZAHL2 ohne doppelte Einträge zählen....?

Betrifft: ANZAHL2 ohne doppelte Einträge zählen....? von: Fritz
Geschrieben am: 14.09.2004 09:50:04

Hallo Zusammen,
ich möchte gerne Zahlen (die als Text formatiert sind) in einer Spalte (B) zählen, also die Anzahl der verschiedenen Zahlen bestimmen. Das Problem: Es sind auch doppelte "Zahlen" dabei die dann aber einfach gezählt werden sollen.
Die Umwandlung von Text in Zahlenformat kann ich bei Bedarf durchführen falls diese Operation nur mit Zahlenformat geht.
Mit Anzahl, Anzahl2 oder Häufigkeit komme ich jedoch nicht weiter, die zählen jeden Eintrag - wer kann helfen?
Gruß und Danke
Fritz

  


Betrifft: AW: ANZAHL2 ohne doppelte Einträge zählen....? von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 14.09.2004 10:34:50

Hallo Fritz,

wie folgt:
=SUMME(WENN(HÄUFIGKEIT(VERGLEICH(rng;rng;0);VERGLEICH(rng;rng;0))>0;1))

Gruss hans


  


Betrifft: Danke - steht rng für Range ......? von: Fritz
Geschrieben am: 14.09.2004 10:43:10

also der Bereich z.B. B2 bis B250?
Gruß Fritz


  


Betrifft: AW: Danke - steht rng für Range ......? von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 14.09.2004 11:01:58

Hallo Fritz,

sorry, ich vergaß: rng ist ein benannter Bereich. Du kannst genausogut stattdessen die Bereichsadresse eingaben.

gruss hans


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "ANZAHL2 ohne doppelte Einträge zählen....?"