Kopieren von Tabellen in eine neue Datei

Bild

Betrifft: Kopieren von Tabellen in eine neue Datei von: gustav
Geschrieben am: 15.02.2005 12:11:05

Hallo, liebe Excel-Forum Mitglieder.
Ich bin gerade im Praktikum und habe ein kleines Problem.

Ich habe mehrere Dateien mit jeweils mehreren Tabellenblättern.
Die Daten die ich benötige stehen aber immer im ersten Tabellenblatt.

Ich muss nun jeweils die erste Tabelle aus allen Dateien in einer Datei zusammenfassen.
Im Prinzip muss ich also nur die Tabelle kopieren, und einfügen, das ganze dann so ca. 30 mal.
Da ich aber keine Ahnung von Visual Basic habe, ist es mit der Makro-Funktion ein bisschen umständlich. Habt ihr vielleicht ne Idee für ne Schleife.
Ein weiteres Problem ist noch das die Tabelle in der neuen Datei, einen Teil des Namens(nur die vorderen Zahlen) des Dateinamens übernehmen soll.

So vielleicht alles ein bisschen kompliziert, deswegen, mache ich mal kurz ein kleines Beispiel, in Wirklichkeit ist die Datei aber größer(ca. 30 Tabellen kopieren un zusammenfügen).

https://www.herber.de/bbs/user/18112.xls (1.Datei aus der eine Tabelle kopiert werden soll)
https://www.herber.de/bbs/user/18113.xls (2.Datei aus der eine Tabelle kopiert werden soll)
https://www.herber.de/bbs/user/18114.xls (3.Datei aus der eine Tabelle kopiert werden soll)


Gemeinsame Datei, in die eingefügt werden soll:
https://www.herber.de/bbs/user/18115.xls


Vielen Dank schonmal im vorraus...

Bild


Betrifft: AW: Kopieren von Tabellen in eine neue Datei von: gustav
Geschrieben am: 15.02.2005 12:12:27

Gemeinsame Datei war leider falsch, hier ist der richtige Link, Sorry.
https://www.herber.de/bbs/user/18116.xls


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kopieren von Tabellen in eine neue Datei"