Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
736to740
736to740
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Teilergebnis und Summewenn

Teilergebnis und Summewenn
28.02.2006 07:50:58
Klaus
Guten Morgen,
ich finde keine Lösung für dieses Problem.
J2=TEILERGEBNIS(9;C7:C500) davon UPS express =SUMMEWENN(I:I;"UPS";C:C)
J3=TEILERGEBNIS(9;C7:C500) davon Xpresskurier =SUMMEWENN(I:I;"Xpresskurier";C:C)
UPS express und Xpresskurier stehen in der Spalte I
Wie kann man die beiden Formeln zusammenbringen.
Gruß
Klaus

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Teilergebnis und Summewenn
28.02.2006 08:33:18
Bernd
Hallo Klaus!
Wenn Du die Summewenn-Formeln zusammenbringen möchtest, also ein Gesamtergebnis von "UPS" und "Xpresskurier" haben möchtest, dann schreibe die zwei Summewenn-Formeln in eine Zelle und setze ein Pluszeichen [+] dazwischen.
Ich hoffe, ich habe Dich richtig verstanden. Ansonsten lade mal eine Beispieldatei hoch.
Gruß Bernd
AW: Datei im Anhang
28.02.2006 09:18:24
Bernd
Hallo Klaus!
Anbei Deine Datei zurück, habe Deine Wünsche hoffentlich alle richtig umgesetzt.
Die Formeln in J2 und J3 habe ich von Hermann und Heiko übernommen. In I1 kannst Du jetzt einen Namen - nach dem die Liste in Spalte K gefiltert werden soll - eingeben. Danach nur noch den Button [Liste filtern] drücken. Wenn die Liste wieder komplett angezeigt werden soll, dann den anderen Button drücken.
https://www.herber.de/bbs/user/31478.xls (Makros mußt Du aktivieren)
Evtl. mußt Du noch die Bereiche in den Formeln anpassen. Geht jetzt bis Zeile 340!!!
Gruß Bernd
Anzeige
Wunderbar, Danke an alle OT
28.02.2006 09:35:05
Klaus
AW: Teilergebnis und Summewenn
28.02.2006 08:48:32
HermannZ
Hallo Klaus;
wenn ich das richtig verstanden habe dann so;
=SUMMENPRODUKT(TEILERGEBNIS(3;INDIREKT("C"&ZEILE(7:500)))*(I7:I500="UPS")*(C7:C500))
die formel gibt die Summe des bereichs C7:C500 wenn im bereich I7:i500 = UPS bei gesetztem Filter der Spalte C
gruß Hermann
AW: Teilergebnis und Summewenn
28.02.2006 08:54:01
heikoS
Hallo Klaus,
das funktioniert so:
=SUMMENPRODUKT(TEILERGEBNIS(3;INDIREKT("C"&ZEILE(7:500)))*((I7:I500="UPS")+(I7:I500="Xpresskurier"))*C7:C500)
Klappt´s?
Gruß Heiko

301 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige