Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

verketten von zellen mit wenn funktionen

verketten von zellen mit wenn funktionen
26.06.2014 22:51:33
zellen
hallo zusammen
habe da ein kleines Problem. Ich möchte gerne div. Zellen verketten, diese Zellen haben eine Wenn Funktion. sprich wenn nichts angekreuzt ist, erscheint eine null, ist aber etwas angekreuzt kommt ein Wert (Text)hervor.
ich habe folgende Zellen in diese die Formel vorkommt:
BP61 bis BR 67
BS61 bis BU69
BV 61
BW61 bis By72
BZ61 bis BZ72
nun möchte ich falls es einen Wert (Text) gibt, eine Verkettung herstellen.
wie kann ich das am einfachsten machen.
im Vorfeld meine Dank für eure Mithilfe
freundliche Grüsse aus der Schweiz

10
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Im Prinzip kein Problem, nur was soll womit ...
26.06.2014 23:06:12
Luc:-?
…„verkettet“ wdn, Hodler…?
Ergebnis welcher Zellen mit dem welch anderer, Fmln untereinander oder…?
Gruß, Luc :-?

AW: Im Prinzip kein Problem, nur was soll womit ...
26.06.2014 23:11:23
Hodler
hoi luc
danke für die prombte antwort.
Die Zellen Blöcke sind wie folgt aufgeteilt
Block 1 geht von BP61 bis BR61 sowie nach unten bis BP71 bis BR 67
Block 2 geht von BS61 bis BU61 sowie nach unten bis BS69 bis BU69
Block 3 BV61
Block 4 geht von BW61 bis By61 sowie nach unten bis BW72 bis BY72
Block 5 geht von BZ61 bis BZ72
Alle Blöcke haben die Formel wenn 1 dann Text ansonsten 0
gruess und vorab herzlichen dank

Anzeige
Wie, immer alle Werte eines Blocks verketten? orT
27.06.2014 04:36:03
Luc:-?
Morrn, Luc :-?

AW: Wie, immer alle Werte eines Blocks verketten? orT
27.06.2014 09:21:59
Hodler
hoi luc:-?
das Problem ist leider, das ich mehre zellen für einen Block brauche, und nicht nur eine zelle.
in der Zelle ist die Formel wenn 1 dann text ansonsten 0. falls es dir hilft würde ich dir die Datei geben.
wenn ich die Zellen mit verketten verbinden will, kommt die Bemerkung Wert vor.
gruess und vorab merci viu mau

Leider stellt sich mir dein Anliegen immer noch...
27.06.2014 19:33:41
Luc:-?
…nur sehr kryptisch dar, Hodler,
also lade hier (nicht anderswo → Button Zum File-Upload ) doch mal eine kleine BspDatei.xlsx (max 300 kB, inkl exakter Angabe des Erwünschten) hoch, an der man das Prinzip erkennen kann. Dann bekommst du wahrscheinlich auch noch andere AWer.
Ansonsten kann ich nur den Button RECHERCHE empfehlen. Da wirst du garantiert im Archiv fündig, was diverse Verketten-Bspp betrifft (weitere Stichworte: VerbundZellen, MxJoin).
Gruß Luc :-?

Anzeige
AW: Leider stellt sich mir dein Anliegen immer noch...
27.06.2014 21:18:06
Hodler
https://www.herber.de/bbs/user/91296.xlsx
habe mal eine probe erstellt und hoffe jemand kann mir bei meinem Problem nun helfen.
danke im vorraus

Falls du folgendes Ergebnis erzielen willst, ...
29.06.2014 20:03:53
Luc:-?
…Hodler,
Gr. 181 Kompetenzgruppe Brand mittel Musterweg 118 12345 Musterstadt Waldstrasse Balkon
…könnte das mit folgd Formel gehen:
{=MxJoin(WENN(ISTTEXT(BP31:BZ42);BP31:BZ42;"");" ")}
…wobei es hier besser wäre, wenn die anderen Fmln keine 0en, sondern leere Zeichenketten ("") liefern würden. Dann könnte die Fml auch kürzer {=MxJoin(BP31:BZ42;" ")} sein, denn die UDF (benutzerdefinierte Fkt) MxJoin ignoriert diese. Damit käme VBA ins Spiel (VERKETTEN ist nicht geeignet, wenn du alles miteinander verbinden willst, denn sie verknüpft stets gleichgroße Bereiche zellenweise miteinander), wodurch die Datei als .xlsm gespeichert wdn muss, wenn die UDF direkt in ihr und nicht in einem zusätzlichen sog AddIn enthalten ist. Die UDF findest du in diesem Thread. Allerdings sollte sich im gleichen Thread auch die neuere Vs1.1 der UDF befinden, aber wahrscheinlich ist der Server zZ mit Wartung beschäftigt; dann wdn oft nicht alle Beiträge eines Threads dargestellt.
Falls es doch anders gemeint sein sollte, musst du das etwas genauer schildern und sicherheitshalber das Kontrollkästchen rechts oben aktivieren, womit deine Anfrage als noch nicht vollständig beantwortet (offen) gekennzeichnet wird und dann auch bei Klick auf NOCH OFFEN in jener Liste erscheint.
Gruß, Luc :-?

Anzeige
Falls du dort die neue Version ebenfalls nicht ...
30.06.2014 23:52:00
Luc:-?
…findest (es wird schon wieder/immer noch nicht der ganze Thread dargestellt!), Hodler,
verwende diesen, falls du das nutzen willst!
Luc :-?

AW: Falls du dort die neue Version ebenfalls nicht ...
01.07.2014 21:28:53
Hodler
Hoi Luc
bin wahrscheinlich nicht der hellst.
komme leider nicht mit deinem Vorschlag mit.
Könntest du mir nochmals helfen.
Sprich wie kann ich mit dem Markos (bin leider auf diesem Gebiet kein Hirsch)die Zellen bezeichnen, welche verketten müssen.
freundliche Grüsse aus der Schweiz

Anzeige
Jetzt pressiert's aber, ...
02.07.2014 02:02:16
Luc:-?
…Hodler,
denn in der Nacht zum 3.7. verschwindet deine Anfrage mit dem ganzen Thread aus dem Forum und ist nur noch im Archiv einseh-, aber nicht mehr beantwortbar (die Woche ist dann rum)! Müsstest du dann ggf neu fragen und einen Link auf deine ursprüngl Frage im Archiv setzen.
Mir stellt sich zuerst die Frage, ob denn der BspErgebnistext deinen Vorstellungen für diesen einen Vorgang entspricht, also ob immer alles in jedem Block miteinander verbunden wdn soll und dann auch noch die Blockergebnisse miteinander, so wie ich es gezeigt habe. Wenn ja, wäre deine letzte Frage eigentlich schon beantwortet, denn ich habe die Formel mit der UDF in deiner BspTabelle entwickelt. Ihre Angaben entsprechen also schon deinen Vorgaben. Allerdings weiß ich ja nichts darüber, ob das immer eine Tabelle für nur einen Vorgang und damit meine Herangehensweise richtig ist, denn dazu hast du nichts mitgeteilt. Wenn aber alles OK sein sollte, musst du nur noch den VBEditor deiner Mappe öffnen, mit der rechten Maustaste auf den Verzeichnisbaum deiner Mappe klicken, ein normales Modul (Einfügen Modul) anlegen und darein den kompletten Programmcode der UDF kopieren. Anschließend kennt deine Mappe sie und du kannst die Formel an der gewünschten Stelle eintragen. Die Mappe muss dann aber als .xlsm (Datei mit Makros) gespeichert wdn.
Das kannst du auf jeden Fall machen, denn, sollten deine Wünsche etwas anders sein, muss nur noch die Formel dem angepasst wdn, die UDF wirst du auf jeden Fall brauchen können.
Morrn, Luc :-?
Anzeige

329 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige