Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
656to660
656to660
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Matrixformel mit zwei Bedingungen

Matrixformel mit zwei Bedingungen
26.08.2005 16:53:25
Stefan
Hallo miteinander,
ich möchte von allen Werten in Spalte AT den Mittelwert bilden, die größer als 0 und kleiner als 365 sind. Dafür habe ich folgende Matrixformel erstellt:
{=MITTELWERT(WENN(UND(AT2:AT587>0;AT2:AT587 Klappt aber nicht...
Weiß jemand, wo mein Denkfehler ist?
Vielen Dank vorab.
Grüße, Stefan

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Matrixformel mit zwei Bedingungen
ransi
hallo stefan
deine abfrage gibt wahr oder falsch.
diese beiden sind in at2:at582 nicht enthalten.
darum versuchs mal so:
{=MITTELWERT(WENN((AT2:AT582>0)*(AT2:AT582 ransi
AW: Matrixformel mit zwei Bedingungen
26.08.2005 17:19:12
Stefan
Hallo Ransi,
klappt prima! Vielen Dank!
Grüße, Stefan
Anzeige

341 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige