B. Formatierung mit zwei Bedingungen und Summe

Bild

Betrifft: B. Formatierung mit zwei Bedingungen und Summe
von: Burghard
Geschrieben am: 19.08.2015 21:27:05

Hallo,
ich möchte eine Bedingte Formatierung für eine Zelle eintragen.
Hier mein unvollständiger und falscher Ansatz:
=UND($J207<>0;ZÄHLENWENN($C207:<>SUMME($H207+J207);C207)>1)
Die Zelle J207 soll ungleich 0 sein und der Wert der Zelle C207 soll ungleich der Summe der Zellen H207 und J207 sein.
Hilf wäre nett.
Grüße Burghard

Bild

Betrifft: AW: B. Formatierung mit zwei Bedingungen und Summe
von: SF
Geschrieben am: 19.08.2015 22:03:17
Hola,
ungetestet:

=(J207<>0)*(C207<>Summe(H207:J207))
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: AW: B. Formatierung mit zwei Bedingungen und Summe
von: Burghard
Geschrieben am: 19.08.2015 22:58:41
Hallo Steve1da,
danke für die (fast ganz richtige) Lösung. Ich habe die Formel geändert in:
=(J207<>0)*(C207<>SUMME(H207+J207)) ' H207+J207 statt H207:J207
Danke!
Grüße Burghard

Bild

Betrifft: AW: B. Formatierung mit zwei Bedingungen und Summe
von: SF
Geschrieben am: 19.08.2015 23:00:52
Hola,
sorry, überlesen :)
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: AW: B. Formatierung mit zwei Bedingungen und Summe
von: Herbert Grom
Geschrieben am: 20.08.2015 09:23:48
Hi Burghard,
das Wort "Summe" kannst Du Dir dabei auch noch sparen.
Servus

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "B. Formatierung mit zwei Bedingungen und Summe"