Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
876to880
876to880
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Makro mit Variabler in Zählenwenn-Funktion

Makro mit Variabler in Zählenwenn-Funktion
21.06.2007 10:24:00
Jens
Hallo,
habe eine Bespieldatei erstellt, in der es darum geht ein Makro mit einer Variablen in einer Zählenwenn-Funktion zu erstellen.
Habe dies bis jetzt leider nicht zufriedenstellend lösen können, da mir die Einbindung der Variablen große Schwierigkeiten bereitet.
In der Datei gibt es eine genau Beschreibung des Problems. Schritt 1 bis 3. Bitte beachtet, dass alle drei Arbeitsblätter eine Rolle spielen.
Schon jetzt herzlichen Dank für Lösungsvorschläge.
Jens
https://www.herber.de/bbs/user/43450.zip

1
Beitrag zum Forumthread
Beitrag zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Makro mit Variabler in Zählenwenn-Funktion
21.06.2007 11:33:04
Rudi
Hallo,
dafür brauchst du kein Makro.
=ZÄHLENWENN('TERRITORY NAMES'!G:G;INDIREKT(INTRO!$H$14&ZEILE()))
Gruß
Rudi
Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe
Anzeige

334 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige