Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Microsoft Date and Time Picker Control

Betrifft: Microsoft Date and Time Picker Control von: Mulsch0r
Geschrieben am: 26.08.2014 09:17:43

Hallo ihr VBA Profis ;),

ich arbeite an einer todo -Liste und möchte gerne das ich das Datum über ein automatisch öffnenden Kalender eintragen.

Ich habe auch schon eine Lösung gefunden die mir sehr gut gefällt. Zum einen sieht sie gut aus zum anderen ist sie doch relativ leicht verständlich, für jemanden der nicht so wirklich viel VBA Erfahrug hat.

Gefunden habe ich die Lösung hier: https://www.youtube.com/watch?v=ywrHPkG9iW0

Es gibt zwei Dateien die ich importieren muss:

1.) Ein Formular welches den Kalender beinhaltet
2.) Klassenmodul welches den Code beinhaltet

Den Code habe ich unter, Microsoft Excel Objekte und dann auf die Tabelle, wo ich es gerne hätte eingefügt.

Dann muss man eigentlich nur noch auf eine Zelle rechtsklick machen....Zelle formatieren....und das Angegebene Format unter Benutzerdefiniert eintragen. Jetzt sollte sich beim Anklicken der Zelle der Kalender öffnen.

Macht er aber nicht hehe....

Hier mal der Code. Ich denke der Fehler liegt im Fett dargestellten Bereich, weil mein Excel die mmmm nicht annimmt

Option Explicit







Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
     'check cells for desired format to trigger the calendarfrm.show routine
     'otherwise exit the sub
    Dim DateFormats, DF
    DateFormats = Array("M/d/yy;@", "MM d yyyy")
    For Each DF In DateFormats
        If DF = Target.NumberFormat Then
            If CalendarFrm.HelpLabel.Caption <> "" Then
                CalendarFrm.Height = 191 + CalendarFrm.HelpLabel.Height
            Else: CalendarFrm.Height = 191
                CalendarFrm.Show
            End If
        End If
    Next
End Sub

Wenn ich das richtig versteht wird die Zelle mit der Formation erkannt und dann wird der kalernder aktiviert.

Ich hoffe ich konnte es einigermaßen gut darstellen.

Ich sehe grade, dass Option Explicit


 bei der Vorschau nicht mehr zum Code zählt liegt vielleicht hier der Fehler?

Mein Werk liegt wohl da :)

https://www.herber.de/bbs/user/92297.xlsm
 _



Vielen dank schon mal fürs durchlesen meines Problems.

Mit freundlichen Grüßen 

Mulsch0r


  

Betrifft: AW: Microsoft Date and Time Picker Control von: Mulsch0r
Geschrieben am: 26.08.2014 09:21:17

Ah ich sehe grad ich habe den Code den ich versucht habe zu ändern eingefügt so ein mist :(

hier nochmal das Original:

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
     'check cells for desired format to trigger the calendarfrm.show routine
     'otherwise exit the sub
    Dim DateFormats, DF
    DateFormats = Array("m/d/yy;@", "mmmm d yyyy")
    For Each DF In DateFormats
        If DF = Target.NumberFormat Then
            If CalendarFrm.HelpLabel.Caption <> "" Then
                CalendarFrm.Height = 191 + CalendarFrm.HelpLabel.Height
            Else: CalendarFrm.Height = 191
                CalendarFrm.Show
            End If
        End If
    Next
End Sub




  

Betrifft: AW: Microsoft Date and Time Picker Control von: Mulsch0r
Geschrieben am: 26.08.2014 10:48:29

Sorry bin neu hier habe wahrscheinlich durch meine eigene Antwort meine Frage als beantwortet deglariert.

Entschuldigung das probelm besteht weiter :)


  

Betrifft: AW: Microsoft Date and Time Picker Control von: Luschi
Geschrieben am: 26.08.2014 13:45:12

Hallo Mulsch0r,

habe Dir mal daraus eine Datei gebastelt und das amerikanische Datumsformat eingedeutsch.
Zusätzlich siehst Du an Beispielen, welche Zell-Datumsformatierungen z.Z. vom Makro unterstützt werden.

https://www.herber.de/bbs/user/92300.xlsm

Gruß von Luschi
aus klein-Paris


  

Betrifft: AW: Microsoft Date and Time Picker Control von: mulsch0r
Geschrieben am: 26.08.2014 19:44:57

ich versuch mal mein Glück
vielleicht schließ ich ja so das Thema

brauch keine Hilfe mehr dafür

danke


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Microsoft Date and Time Picker Control"