Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Variable als Zähler in Diagrammdaten verwenden

Betrifft: Variable als Zähler in Diagrammdaten verwenden von: Daniel
Geschrieben am: 24.09.2014 15:44:34

Hallo,

ich möchte einen Button "Datensatz_aendern" erzeugen der per Klick in einem Diagramm den ausgewählten Datensatz ändert. Dies soll bei jedem Klick auf den Button erfolgen und jeweils den Bereich der Daten in der Arbeitsmappe "Versuche" ändern (den Auswahlbereich um 4 Felder nach unten verschieben).

Soweit bin ich mal:

Sub Datensatz_in_Diagramm_laden()
'
' Datensatz_in_Diagramm_laden Makro
'
    ActiveSheet.ChartObjects("Diagramm 1").Activate
    ActiveChart.SeriesCollection.NewSeries
    ActiveChart.SeriesCollection(1).Values = "=Versuche!$Q$4:$Q$6"
    
    Dim a As Integer
    Dim b As Integer
    
    a = 4
    b = 6
    
End Sub

Sub Datensatz_aendern()
'
' Datensatz_aendern Makro
'
    Dim a As Integer
    Dim b As Integer
    
    a = a + 4
    b = b + 4
    ActiveSheet.ChartObjects("Diagramm 1").Activate
    ActiveSheet.ChartObjects("Diagramm 1").Activate
    ActiveChart.SeriesCollection(1).Values = "=Versuche!$Qa:$Qb"
End Sub

in der Vorletzen Zeile kommt jetzt leider ein Fehler, da ich nicht weiß wie ich die Variablen "a" und "b" korrekt in den Befehl einbinde. Weiter weiß ich nicht ob die Variable bei der ersten Ausführung des Buttons aus dem zuvor ausgeführten Marko übernommen werden oder diese bei Knopfdruck quasi immer zum Wert 4 werden.

Gruß Daniel

  

Betrifft: AW: Variable als Zähler in Diagrammdaten verwenden von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 24.09.2014 15:49:35

Hallo,
"=Versuche!$Q" &a &":$Q" &b

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Variable als Zähler in Diagrammdaten verwenden von: Daniel
Geschrieben am: 24.09.2014 16:04:33

Hallo Rudi,

jetzt bin ich schon mal einen großen Schritt weiter danke, das Einbinden der Variable funktioniert.

Leider besteht jetzt genau das Problem, dass die Variable bei Knopfdruck immer 4 bleibt und nicht weiterzählt. Wie kann ich die Variable für den nächsten "Knopfdruck" erhalten, so das aus 4 die 8 dann die 16 usw wird?

danke im Voraus


  

Betrifft: AW: Variable als Zähler in Diagrammdaten verwenden von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 24.09.2014 16:42:08

Hallo,
Static ist das Zauberwort

Sub Datensatz_aendern()
  '
  ' Datensatz_aendern Makro
  '
      Static a As Integer
      Static b As Integer
      
      a = a + 4
      b = b + 4
      ActiveSheet.ChartObjects("Diagramm 1").Activate
      ActiveSheet.ChartObjects("Diagramm 1").Activate
      ActiveChart.SeriesCollection(1).Values = "=Versuche!$Qa:$Qb"
  End Sub
Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Variable als Zähler in Diagrammdaten verwenden von: Daniel
Geschrieben am: 24.09.2014 17:51:18

Dankeschön hat mir sehr weitergeholfen

LG Daniel


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Variable als Zähler in Diagrammdaten verwenden"