Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
220to224
220to224
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Datum als Zahl zum Hochrechnen

Datum als Zahl zum Hochrechnen
19.02.2003 10:02:39
Lucie
Guten Morgen Excel Freunde,

Hintergrund:
Daten werden aus einer Datenbank eingespeist, u.a. auch ein Datum
Daten sollen aufs Jahresende hochgerechnet werden

Problem:
Excel soll erkennen um welches Datum es sich handelt und automatisch auf das Jahresende hochrechnen
>>eventl. per Formel

Ich hoffe einer von euch kann mir dabei behilflich sein

DANKE

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Re: Datum als Zahl zum Hochrechnen
19.02.2003 10:04:52
Hajo_Zi
Hallo Lucie

was soll uns dieser Beitrag sagen??

Re: Datum als Zahl zum Hochrechnen
19.02.2003 10:37:36
Lucie
Hallo Hajo,

also:
die Datumsanzeige ist ja schonmal gut, was aber mache ich mit Zahlen, wie etwa Umsatz und Kosten?
diese sollen auf Dezember hochgerechnet werden, z.B. November ist gegeben: Excel soll rechnen >> Zahl / 11 x 12

Vielen Dank für die Bemühungen

Lucie


Re: Datum als Zahl zum Hochrechnen
19.02.2003 10:55:00
richard
hallo lucie,

dann verwende doch teile des codes von hajo

Jahresendbestand = Monatsbestand *12 / Monat(A17)

du mußt natürlich noch die entsprechenden Zellen einfügen

mfg richi

Excel erkennt den Monat nicht
19.02.2003 11:06:54
Lucie
Erstmal Danke für die Vorschläge, aber:

wie erkennt Excel denn den Monat, den es für die weitere Hochrechnung ja braucht?

(Monat kommt aus Datenbank, soll erkannt und und für die Hochrechnung von Umsatz,etc. genutzt werden)

Grüße

Lucie

Anzeige

342 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige