Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
17.06.2024 19:56:24
17.06.2024 19:39:46
Anzeige
Archiv - Navigation
1516to1520
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Datum errechnen (nur Arbeitstage einbeziehen)

Datum errechnen (nur Arbeitstage einbeziehen)
12.10.2016 15:30:25
V
Hallo,
ich habe ein Problem, welches ich mithilfe einer Excel-Formel lösen möchte. Allerdings handelt es sich nicht um eine "Standard"-Formel, sondern man benötigt wohl gute Kenntnis über die "besonderen" Excel-Formeln. Diese Kenntnis fehlt mir und so hoffe ich auf Eure bewährte Hilfe. Vorab vielen Dank an alle, die sich mit meinem Problem befassen!
Meine Tabelle:
1. In Zeile 1 beispielsweise die Daten vom 1.1.2016 bis 31.1.2016 stehen.
2. In Zeile 2 steht , ob der Tag aus Zeile 1 ein Arbeitstag ist oder nicht. Bei der Berechnung, ob ein Tag ein Arbeitstag ist oder nicht, werden Wochenenden, individuell freie Tage und Feiertage berücksichtigt - der Einfachheit halber steht hier im Ergebnis eine 1 (=Arbeitstag) oder ein 0 (=kein Arbeitstag).
3. In Zelle AF10 steht eine Zahl, welche anzeigt, wie viele Tage Resturlaub jemand im Januar noch hat.
Die Aufgabe:
- Der Resturlaub soll vom "31.1.2016" rückwirkend angesetzt werden. d.h. der letzte Tag des Resturlaub wäre theoretisch der "31.1.", der erste Tag des Resturlaubs wäre der "31.1." abzüglich der Resturlaubstage. Beispiel: 7 Resturlaubstage; erster Resturlaubstag 25.1. (31.1. - 7 + 1); letzter Resturlaubstag 31.1.
- Da man aber nun an einem Tag, der gar kein Arbeitstag ist, keinen Urlaub nehmen kann, reicht eine einfache Subtraktion nicht aus, um den ersten Resturlaubstag zu ermitteln.
- Fazit: Ich brauche eine Formel, welche sich - ich beschreibe es mal mit Worten - den 31.1.16 anschaut und falls es ein Arbeitstag ist, 7 (Anzahl der Resturlaubstage) Tage zurückgeht, dabei aber die Nicht-Arbeitstage nicht mitzählt. D.h. in unserem Beispiel müsste als Ergebnis als erster Resturlaubstag (AF11) der 21.1. und der letzte Resturlaubstag der 29.1. (AF12) ausgegeben werden.
Um es etwas einfacher zu machen, habe ich eine Datei angehängt, welche das eben beschriebene beinhaltet: https://www.herber.de/bbs/user/108738.xlsx
Es wäre super, wenn mir jemand verraten könnte, wie ich das Problem löse.
Gruß und Danke
V A T

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Datum errechnen (nur Arbeitstage einbeziehen)
12.10.2016 16:57:17
UweD
Hallo
so?

Tabelle1
 ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZAAABACADAEAFAG
101.01.201602.01.201603.01.201604.01.201605.01.201606.01.201607.01.201608.01.201609.01.201610.01.201611.01.201612.01.201613.01.201614.01.201615.01.201616.01.201617.01.201618.01.201619.01.201620.01.201621.01.201622.01.201623.01.201624.01.201625.01.201626.01.201627.01.201628.01.201629.01.201630.01.201631.01.2016 Kalenderdatum
20001111100111110011111001111100 Arbeitstag ja/(1)/nein(0)
3                                 
4                    11  11111    
5                                 
6                                 
7                                 
8                                 
9                                 
10                               7Resturlaubstage
11                               FORMEL21.01.2016
12                               FORMEL29.01.2016

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
A4:AE4=WENN(UND(A2=1;A1>=$AG$11);1;"")  
AG11{=KGRÖSSTE(($A$1:$AE$1)*($A$2:$AE$2);$AF$10)}$AG$11 
AG12{=KGRÖSSTE(($A$1:$AE$1)*($A$2:$AE$2);1)}$AG$12 
{} Matrixformel mit Strg+Umschalt+Enter abschließen
Matrixformeln sind durch geschweifte Klammern {} eingeschlossen
Diese Klammern nicht eingeben!!

http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip
http://Hajo-Excel.de/tools.htm
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 21.10 einschl. 64 Bit


LG UweD
Anzeige
AW: Datum errechnen (nur Arbeitstage einbeziehen)
12.10.2016 17:19:52
V
Hallo Uwe,
danke für Deine Hilfe!!!
Wunderwelt der modernen Technik... :-) Ich weiß nicht wie, aber es funktioniert! Heureka!
Ich werde jetzt mal versuchen das von meiner Beispieltabelle in die echte Tabelle (komplexer) zu übertragen.
Nochmals vielen Dank für Deine Hilfe!!!
Gruß
V A T
gern geschehen owT
13.10.2016 08:18:17
UweD

310 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige