Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CheckBox
BildScreenshot zu CheckBox CheckBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Userform zeigen und Excel verkleinern


Betrifft: Userform zeigen und Excel verkleinern von: Florian
Geschrieben am: 21.04.2017 22:59:10

Hallöchen
Ich möchte mir eine Userform mit 11 Buttons Basteln.
Die zahlen 0 bis 9 und einen Enterbutton.

Beim starten diese Userform soll sich Excel um die Höhe dieser UF verkleinern, sodass diese das Excelfenster nicht überlappt, sondern darunter dargestellt wird.

Da ich die UF auf PCs mit unterschiedlichen Auflösungen nutzen werde, wäre es schön, wenn die Userform darüber hinaus noch immer in der gleichen Größe (egal bei welcher Auflösung) dargestellt wird - aber das wäre nur das i Tüpfelchen.

Könnte mir hier jemand helfen?

  

Betrifft: Bsp. =ANZAHL2(B2:B4;D2:D4) owT von: Matthias L
Geschrieben am: 21.04.2017 23:09:00




  

Betrifft: AW: Bsp. =ANZAHL2(B2:B4;D2:D4) owT von: Dirk Soetebeer
Geschrieben am: 22.04.2017 00:12:18

Hallo,

Die Anwendung Excel kann nicht auf die Größe eines Userforms verkleindert werden.

Es kann aber unsichtbar gemacht werden:

Application.visible = false
In diesem Fall ist nur noch die Userform sichtbar.

Beim Beenden des Userforms sollte Excel wieder sichtbar gemacht werden, bei Bearf kann es auch geschlossen werden:
Application.visible = true
Application.Quit
Wenn Excel unsichtbar geschlossen wird, können etwaige Meldungen nicht angezeigt werden.

LG, BigBen


  

Betrifft: und was willst Du mir jetzt damit sagen ? owT von: Matthias L
Geschrieben am: 22.04.2017 00:32:28




  

Betrifft: AW: und was willst Du mir jetzt damit sagen ? owT von: Dirk Soetebeer
Geschrieben am: 22.04.2017 00:48:24

Hallo,

es wurde doch angefragt, um Excel zu verkleinern aufdie Gröe des Userforms.

Da mir keine Methode bekannt ist, um das zu erreichen, habe ich vorgeschlagen, die Excel-Anwendung unsichtbar zu machen. In diesem Fall ist nur noch das UserForm sichtbar.

Oder wurde etwas anderes beabsichtigt?

LG, Dirk


  

Betrifft: keine Ahnung was da so passiert ... von: Matthias L
Geschrieben am: 22.04.2017 01:03:15

Hallo

Kein Ahnung, was hier so passiert.
Evtl. verlinkt die Forensoftware die Antworten mit anderen Fragen.

Denn meine Antwort
=ANZAHL2(B2:B4;D2:D4)
hatte ich mE an Christian gesendet.

Du hast aber dann auf meine Antwort geantwortet

Gruß Matthias


  

Betrifft: Scheint nicht so zu sein, ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 22.04.2017 05:09:46

…Matti,
denn bei Christian steht keine AW von Dir! ;-]
Morrn, Luc :-?


  

Betrifft: Dann war es wohl mein Fehler, sorry ... owT von: Matthias L
Geschrieben am: 22.04.2017 08:19:39




  

Betrifft: AW: Userform zeigen und Excel verkleinern von: Florian
Geschrieben am: 23.04.2017 17:29:39

Ich habe mir das ganze vorgestellt anstelle der Bildschirmtastatur.
Da ich hier onehin nur die Zahlen und die Enter Taste benötige, möchte ich eine eigene Tastatur, eben mit diesen Buttons machen - dadurch kann die Höhe der "Tastatur" ja deutlich kleiner werden.

Gedacht habe ich mir das ganze so (in etwa)

Option Explicit

Sub test()

ActiveWindow.WindowState = xlNormal
ActiveWindow.Height = Application.UsableHeight - UserForm1.Height

UserForm1.Show

End Sub
und in der Userform dann wie folgt:
Option Explicit

Private Sub UserForm_Initialize()

Me.Top = 10
Me.Left = 20
Me.Height = 100
End Sub
So wird ja dann mein Hauptfenster um die Höhe der UF verkleinert.
Aber wie bekomme ich die Userform nun nach unten - also unter meine Tabelle?


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Userform zeigen und Excel verkleinern"