Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema InputBox
BildScreenshot zu InputBox InputBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Excel Verknüpfungen bei Ordnerumbenamung


Betrifft: Excel Verknüpfungen bei Ordnerumbenamung von: Abendwind
Geschrieben am: 17.07.2018 13:55:36

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem.
In einer Basis Excel-Arbeitsmappe habe ich ausschließlich die Formeln Sverweis; Summewenn; Index; Vergleich verwendet und auf mehrere Quelldateien zugegriffen, die in einem Hauptordner unterteilt in mehreren Unterordnern liegen.

Struktur:

Abstimmdatei.exe

Ordner - Berichte

Ordner - Bericht A
Unterordner - Bericht A1
Unterordner - Bericht A2

Ordner - Bericht B
Unterordner - Bericht B1
Unterordner - Bericht B2

Ordner - Bericht ...

Jetzt ist es bei dieser Abstimmdatei so, dass wenn ich den Hauptordner Berichte umbenenne, dass dann die ganzen Verknüpfungen nicht mehr funktionieren.

Ich meine aber, dass Berichte, die ich in der Vergangenheit nach ähnlicher Vorgehensweise aufgebaut haben, diese Änderungen automatisch erkannt haben, und den neuen Ordnernamen in den Formeln automatisch korrigiert haben.

Wie kann man dieses Problem umgehen, ohne jeder einzelnen Quelldatei einen neuen Quellort manuell mitzugeben?

Gruß

  

Betrifft: AW: Excel Verknüpfungen bei Ordnerumbenamung von: UweD
Geschrieben am: 17.07.2018 16:51:14

Hallo

Du kannst mit suchen/ersetzen arbeiten

- Alles markieren
- Suchen nach \Bericht A\
- erseten duch \Bericht B\
- dabei 'suchen in Formeln' auswählen

- Fertig

Geht auch per Makro:

Sub Makro2()
    Dim strVon As String
    Dim strIn As String
    strVon = InputBox("Alter Verzeichnisname", "Formelpfad ändern", "Bericht A")
    strIn = InputBox("Neuer Verzeichnisname", "Formelpfad ändern", "Bericht B")
    ActiveSheet.Cells.Replace What:="\" & strVon & "\", Replacement:="\" & strIn & "\", LookAt:=xlPart, _
        SearchOrder:=xlByRows, MatchCase:=False, SearchFormat:=False, _
        ReplaceFormat:=False
End Sub


LG UweD


LG UweD


  

Betrifft: AW: Excel Verknüpfungen bei Ordnerumbenamung von: Abendwind
Geschrieben am: 18.07.2018 09:44:02

Vielen Dank für den Lösungsansatz.
So habe ich es letztendlich gemacht. Aber müsste Excel das nicht automatisch machen, bzw. den neuen Pfad erkennen und entsprechend anpassen? Bei anderen Dateien funktioniert es ja, deshalb frage ich mich, ob ich irgendwas bei den Formeln falsch gemacht habe.


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Excel Verknüpfungen bei Ordnerumbenamung"