Speicherbereich in Excel verwalten



Excel-Version: 2000
nach unten

Betrifft: Speicherbereich in Excel verwalten
von: Marcus
Geschrieben am: 29.04.2002 - 09:49:53

Hallo,

ist es möglich, einen Speicherbereich in eine TAbelle zu importieren? Vom Prinzip her wie eine Textdatei ?

Würde so etwas funktionieren ?

Danke Euch !!


nach oben   nach unten

Re: Speicherbereich in Excel verwalten
von: Coach
Geschrieben am: 29.04.2002 - 11:06:41

Hallo Marcus, ich kenne in VBA keine Möglichkeit, einer Variable direkt eine Adresse zuzuweisen (in Pascal gibt es dafür Pointer/Zeigervariablen). Sofern es das gibt und die Datenstruktur bekannt wäre, könnte man die Daten per VBA in die Tabelle schreiben. Wofür benötigst Du das? Gruß Coach

nach oben   nach unten

Re: Speicherbereich in Excel verwalten
von: Marcus
Geschrieben am: 29.04.2002 - 11:59:39

Ich möchte ein Sheet erstellen, dass Daten von einem anderen Programm aus dem Speicher abfragt. Das ist eigentlich alles. Wollte nur mal wissen, ob das in Excel geht... Gruss, Marcus

nach oben   nach unten

Re: Speicherbereich in Excel verwalten
von: Coach
Geschrieben am: 29.04.2002 - 13:21:46

Hallo Marcus, kannst Du dieses nicht per DDE dazu bringen, diese Daten zu liefern? Gruß Coach

nach oben   nach unten

Re: Speicherbereich in Excel verwalten
von: Marcus
Geschrieben am: 29.04.2002 - 13:44:20

Leider nicht! Es geht um eine Tabelle, die ca. 1 MB gross ist und ca. 11000 WErte enthält. Dazu reicht die DDE-Kapazität leider nicht aus... :-( Gruss, Marcus

nach oben   nach unten

Re: Speicherbereich in Excel verwalten
von: Coach
Geschrieben am: 29.04.2002 - 14:20:32

Und wenn Du die Werte per DDE in VBA abfragst? Gruß Coach

nach oben   nach unten

Re: Speicherbereich in Excel verwalten
von: Marcus
Geschrieben am: 29.04.2002 - 15:06:24

Ich habe noch nie DDE-Abfragen per VBA gemacht. Muss ganz ehrlich sagen, dass ich mich damit nicht auskenne... Da wär ich für Tipps sehr dankbar ! ;-)

nach oben   nach unten

Re: Speicherbereich in Excel verwalten
von: Coach
Geschrieben am: 29.04.2002 - 15:31:35

Hallo Markus, sieh Dir mal die Onlinehilfe dazu an. Auszug für DDERequest: channelNumber = Application.DDEInitiate( _ app:="WinWord", _ topic:="System") returnList = Application.DDERequest(channelNumber, "Topics") For i = LBound(returnList) To UBound(returnList) Worksheets("Sheet1").Cells(i, 1).Formula = returnList(i) Next i Application.DDETerminate channelNumber Gruß Coach

nach oben   nach unten

Re: Speicherbereich in Excel verwalten
von: Marcus
Geschrieben am: 29.04.2002 - 16:54:52

Ich werde es mal austesten!! Vielen Dank !!

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datumsformatierung ist englisch"